Aktuelles

Reviews

The Samurai Of Prog

Omnibus

Hätte Marco Bernard gewusst, dass The Samurai Of Prog von einem Spaß-Cover-Projekt zu einer der populärsten Bands des Symphonic-Prog-Undergrounds werden…

Steve Hackett

At The Edge Of Night

Steve Hackett ist im Prinzip das einzige der ehemaligen Genesis-Mitglieder, das sich nach wie vor in schöner Regelmäßigkeit kreativ zu…

Sharon Van Etten

Remind Me Tomorrow

Das Chaos herrscht nur auf dem Coverfoto. Ansonsten hört man ‚Remind Me Tomorrow‘ die Hektik nicht an, die in Sharon…

Papa Roach

Who Do You Trust?

Ob das derzeit wiedererwachende Interesse am Nu Metal auch kommerziell rentabel wird, bleibt abzuwarten. Denkbar wäre es, denn wer vor…

Pedro The Lion

Phoenix

Wer einst, sprich in den späten Neunziger Jahren von Pedro The Lion gehört und womöglich Gefallen daran gefunden hat, wurde…

Artiststorys

Voilà – VOLA

Eine Woche vor der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Applause Of A Distant Crowd“ haben Vola aus Dänemark einen faszinierenden Live-Auftritt…

Ashby und Eyevory- Starke Frontfrauen, starke Musik

Whiskey-Soda freut sich, euch die gemeinsame Tour zweier außergewöhnlicher Bands präsentieren zu dürfen. Beide Bands haben letztes Jahr auf dem weltweit bekannten Night of the Prog Festival an der Loreley vor großem Publikum gespielt und dort mit zwei hervorragenden Shows viele neue Fans gewonnen. Was lag also näher, als sich für eine Tour zu verabreden? Auch wenn die Musik unterschiedlich klingt, haben beide Bands doch etwas gemeinsam: Eine beziehungsweise gleich zwei starke Frontfrauen, die mit ihren starken Stimmen antreten, um neue Akzente im Progressive Rock zu setzen.

Die zweite Staffel der Tankard-Reissues

Die nächste Runde der Noise-Ära-Remasters von Tankard erscheint am 18. Januar auf Vinyl und CD. Wie viele Bands hatten Tankard Anfang der 1990er mit musikalischen wie gesellschaftlichen Veränderungen zu kämpfen, was diese Alben neben feinem Bangerstoff auch zu höchst interessanten Zeitdokumenten macht.