MYRATH – Fotoreport aus Stuttgart

Die tunesischen Oriental-Metaller Myrath sind derzeit in aller Munde. Parallel zur laufenden Tour in Deutschland haben die fünf Jungs ein Live-Album für Mitte April angekündigt. Heute fand in Leipzig leider das letzte Konzert statt, der Rest der Tour wird aufgrund der behördlichen Auflagen zum Corona-Virus verschoben. Zum Glück hat unsere Fotoreporterin Mariana es noch geschafft, die Jungs bei ihrer Show in Stuttgart zu erwischen und den energiegeladenen Abend für die Nachwelt in lebendigen Bildern festzuhalten!

Bandhomepage
Myrath bei Facebook
Myrath bei Twitter
Myrath bei Instagram

Konzertfotos: Mariana S. Mayer
Bandfoto: Nidal Marzouk

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.