Schlagwort: Progressive Rock

NEAL MORSE BAND – Neues Album angekündigt (UPDATE)

Die Neal Morse Band hat nach zwei umfangreichen Konzept-Alben ein neues Album angekündigt. Das für den 27. August bei Inside Out Music angekündigte „Innocence & Hunger“ wird zwar kein Konzeptwerk, allerdings erneut ein Doppelalbum sein. Mit dem großartigen „Bird on a Wire“ liegt nun auch ein richtiger Neo-Prog-Kracher vor! “After two sprawling back to back…

DREAM THEATER – 15. Studioalbum im Oktober

Sie sind wohl die Progressive-Rock/Metal-Legenden schlechthin: Dream Theater. Für den 22. Oktober 2021 hat das Quintett nun sein 15. Studioalbum mit Namen „A View from the Top of the World“ angekündigt. Es wird insgesamt sieben Songs enthalten. Die Tracklänge wird dabei stark variieren: Von über sechs bis hin zu über 20 Minuten. Das Songwriting fand…

Big Big Train

Common Ground

Auf einen gemeinsamen Nenner können sich viele Fans des britischen Retro-Progs ganz sicher einigen: Big Big Train. Dieser „Common Ground“ (English Electric / RSK) ist auch der Titel des neuen Albums der 2009 gegründeten Truppe um Gregory Spawton. Außerhalb der eingangs erwähnten Fangruppe hat man vielleicht schon von Big Big Train gehört, aber sie vermutlich…

TESSERACT – Erste Single des Live-Events“P O R T A L S“ (Update)

Unter dem Motto „A Cinematic Live Experience“ veranstalten TesseracT ein Online-Live-Event mit dem Namen „P O R T A L S“. Inhaltlich wollen die Progressive-Metaller das ultimative Live-Erlebnis kreieren, das so vielleicht auf einer normalen Tour gar nicht umsetzbar gewesen wäre. In dem in fünf Akte aufgeteilten Konzert wollen die Briten neue Facetten ihrer Musik…

KLONE – Erster Track von neuem Live-Album der Progressive-Rocker

Am 11. Juni 2021 werden die Prog-Rocker von Klone ihre erstes Live-Album veröffentlichen. Passend zur aktuellen Zeit trägt es den schlichten Namen „Alive“. Aufgenommen wurden die Tracks für die Platte während zwei Shows in Baarlo, Niederlande, 2016 und Audincourt, Frankreich 2019. Das Video zur Single „Sealed“ stammt allerdings von ihrer Tour im Jahr 2020, die…

Luna's Call

Void

Immer besonders erfreulich, wenn potente Bands aus dem Underground es schaffen, ihre in Eigenregie veröffentlichten Alben nachträglich bei einem Label unterbringen können. So geschehen mit dem zweiten Album von Luna’s Call. Das Progressive-Quartett aus Mittelengland hat 2016 sein Debüt „Divinity“ herausgebracht. Der nun beim französischen Indie-Label Listenable Records wiederveröffentlichte Nachfolger „Void“ erschien ursprünglich 2020. Und…

CELLAR DARLING – Video zu neuem Song „DANCE“

Schon vor einigen Wochen veröffentlichten Cellar Darling ihr neues Stück „DANCE“ über die mysteriöse Tanzwut von 1518, ein elfminütiges Mammutprojekt, das mehr Ähnlichkeiten mit einer keltischen Prog-Sinfonie denn mit einem herkömmlichen Rock-Song hat. Ebenso mutig und visionär beschreitet das Trio aus Anna Murphy, Merlin Sutter und Ivo Henzi jetzt auch aus bildlicher Sicht neue Wege:…

Wheel

Resident Human

Obwohl es biologisch nicht möglich ist, dass zwei Bands miteinander Kinder zeugen, so bekommen Musik-Fans doch manchmal das Gefühl, dass genau dies geschehen ist. Das gilt auch für die musikalische Einordnung von Wheel. Deren Eltern können wahrlich nicht geleugnet werden und sind leicht ausfindig zu machen: Tool und Tesseract. Vor allem die DNA der erstgenannten…