RÜDIGER „RÜDE“ LINHOF (SPORTFREUNDE STILLER) – „Mach deinen Computer für zwei Wochen aus, dann ist es wieder vorbei!“
|

RÜDIGER „RÜDE“ LINHOF (SPORTFREUNDE STILLER) – „Mach deinen Computer für zwei Wochen aus, dann ist es wieder vorbei!“

Die Sportfreunde Stiller sind seit fast 30 Jahren gemeinsam unterwegs, um ihre Lieder in die Welt zu tragen. Nach einer längeren Pause kam vor zwei Jahren das immer noch aktuelle Album „Jeder nur ein X“ raus (hier unsere Kritik lesen) in diesen Tagen feiert das Erfolgs-Werk „Burli“ seinen 20. Geburtstag. Grund genug für Rüde, Peter…

FRANK TURNER – „Wenn Du mir eine Knarre an den Kopf halten würdest, würde ich die Band wählen!“
|

FRANK TURNER – „Wenn Du mir eine Knarre an den Kopf halten würdest, würde ich die Band wählen!“

Es gibt wohl nur wenige Musiker*innen auf der Welt, die so kontinuierlich auf Tournee sind, und zusätzlich regelmäßig neue Musik veröffentlichen, wie Frank Turner mit seinen Sleeping Souls. Nach dem grandiosen „FTHC“ aus dem Jahr 2022 legt der Engländer nun mit „Undefeated“ ein erneut fantastisches Werk vor, das es direkt zum Album des Monats bei…

HI! SPENCER – „Wir hätten auch nichts dagegen, mal auf einen Headliner-Spot zu wechseln!“
|

HI! SPENCER – „Wir hätten auch nichts dagegen, mal auf einen Headliner-Spot zu wechseln!“

  Im Speckgürtel von Osnabrück sind Hi! Spencer 2012 zunächst als Abi-Band gestartet, und haben sich danach aufgemacht, ihre Version von deutschsprachigem Rock in die Welt zu tragen. Mit dem neuesten Werk „oben“ sind sie tatsächlich ziemlich durch die Decke gegangen. Bundesweit ausverkaufte Konzerte, viele davon vorab hochverlegt, sprechen eine deutliche Sprache. Wir treffen den…

MONOLITH – Record Release Konzert

MONOLITH – Record Release Konzert

Pünktlich zum Release ihres dritten Longplayers „Horizon“ hat die Bremer Band Monolith zum Record Release Konzert in den heimischen Tower geladen, was nicht nur viel Publikum anlockte, sondern auch zwei weitere Bands aus der Stadt auf die Bühne rief. Mos Eisley Spaceport und Eta Lux teilten die Bühne mit dem hanseatischen Proto/Psych/Doom/Stoner-Trio und sorgten für…

HI! SPENCER – Friedensstifter zwischen Münster und Osnabrück

HI! SPENCER – Friedensstifter zwischen Münster und Osnabrück

Man möchte Fanta 4 mit „Es ist schon wieder Freitag, es ist wieder diese Bar“ zitieren, auch wenn eigentlich Samstag ist. Erneut sind wir zu Gast in der rappelvollen Sputnikhalle in Münster. Nach den Shows der letzten Wochen von Kapelle Petra und den Monsters of Liedermaching sind wir heute bei Hi! Spencer, die mit ihrem…

KÖNIG BORIS – „Der ist einfach unsympathisch talentiert!“
|

KÖNIG BORIS – „Der ist einfach unsympathisch talentiert!“

Vor knapp einem Jahr haben wir Euch an dieser Stelle von der Abschiedstour von Fettes Brot berichtet. Nun legt, nur wenige Monate nach der allerletzten Show, mit König Boris ein Drittel der Band sein zweites Solo-Album „Disneyland After Dark“ vor. Wir treffen Boris wenige Wochen vorm Release zum Video-Interview, und konnten mit ihm über die…

MONSTERS OF LIEDERMACHING – Sympathisch, aber monothematisch

MONSTERS OF LIEDERMACHING – Sympathisch, aber monothematisch

Unser Lieblings-Liedermacher-Sextett, die Monsters of Liedermaching, sind wieder unterwegs, und kehren heute Abend in der Sputnikhalle in Münster ein. Nachdem die letzte Tour-Rutsche wegen einer Erkrankungen Rüdis zu fünft absolviert werden musste, sind die Herren nun wieder in voller Mannschaftsstärke unterwegs. Angeblich ist der Club nicht ganz ausverkauft, aber so voll wie der Laden  ist,…

MONOLITH – „Wir wollen geile Gigs spielen!“
|

MONOLITH – „Wir wollen geile Gigs spielen!“

Am 26. April erscheint mit Horizon das dritte Album der Bremer Band Monolith. Unsere Review dazu in Kürze hier. Die drei Musiker Ron (Gitarre), Ralf (Bass und Gesang) und Andre (Schlagzeug) liefern psychedelischen Doom- und Stoner-Rock, fette 60er und 70er Retro-Sounds und möchten keinesfalls mit sehr bekannten Wegbereitern des Heavy Metal verglichen werden. Am Samstag,…

KETTCAR – „Oberhausen-Sterkrade“ ist schwierig zu singen

KETTCAR – „Oberhausen-Sterkrade“ ist schwierig zu singen

Kettcar haben vor acht Tagen ihr neuestes Werk „Gute Laune ungerecht verteilt“ (unser Album des Monats – hier die Kritik lesen) veröffentlicht, sind nach einer Woche dafür mit ihrer ersten Position 1 in den Charts belohnt worden. Die begleitende Tour führt das Quintett heute in die restlos ausverkaufte Turbinenhalle 2 nach Oberhausen. (Warum die 2…