Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren.

JOE BONAMASSA – Neues Album kommt im Oktober

Der amerikanische Bluesrocker legt nach. Wie eigentlich immer. Nach dem letzten Live-Album war Bonamassa wieder im Studio und hat sein nächstes Album aufgenommen, das „Time Clocks“ heißen und am 29. Oktober erscheinen wird.  Das Album wurde in New York City aufgenommen und führt Joe Bonamassa zurück zu seinen frühen Wurzeln, zeigt ihn auf einem neuen…

DREAM THEATER – Europatour 2022 angekündigt

Die amerikanischen Prog-Metal-Könige Dream Theater werden sich nächstes Jahr die Ehre geben. Das Quintett hat jetzt für 2022 eine Europatour angekündigt. Leider sind die Termine für den deutschsprachigen Raum bisher rar gesät, wer also eine Karte haben möchte, sollte sich vermutlich beeilen:  04. Mai 2022    Genf, Schweiz 11. Mai 2022     Wien, Österreich 23. Mai 2022   …

The Picturebooks

The Major Minor Collective

„The Major Minor Collective“ (Century Media Records) heißt eigentlich korrekt „The Picturebooks & The Major Minor Collective“. Dieser Name zeigt schon: Die beiden Musiker Fynn Claus Grabke (Gesang und Gitarre) und Philipp Mirtschink (Schlagzeug) haben sich für ihre neue Scheibe jede Menge Gäste eingeladen. Mit dabei sind unter anderem Neil Fallon von Clutch, Chris Robertson…

The Shattered Mind Machine

Apparatschik

Ein in schwarz und weiß gehaltenes Art-Noir-Albencover macht Lust auf „Apparatschik“ (Augeil Records / Noisolution) , einem musikalischen Gruß aus Zürich. Nach einigen EPs und dem 2019er Album „Gourrama“ legen The Shattered Mind Machine mit „Apparatschik“ ihren neuen Longplayer vor. Das Schweizer Trio wurde vor sechs Jahren gegründet und besteht aus Simon Fehr (Gitarre und…

DREAM THEATER – Erster Song des neuen Albums ist da

Am 22. Oktober 2021 erscheint mit „A View from the Top of the World“ das 15. Studioalbum einer der bekanntesten und erfolgreichsten Bands im Prog Metal: Dream Theater. Sieben Songs zwischen sechs bis hin zu über 20 Minuten Länge werden enthalten sein. Aufgrund der Pandemie waren die Aufnahmebedingungen schwieriger als sonst , da sich Sänger…

Suncraft

Flat Earth Rider

Hier ist es, das Album für alle Schwurbler und Erdscheiben-Fans! Nein, zum Glück doch nicht, auch wenn der erste richtige Longplayer der norwegischen Band Suncraft „Flat Earth Rider“ (All Good Clean Records / Noisolution) heißt. Im Titelsong wird eher ein tragisches, komisches Bild eines imaginären Flat-Earthers gezeichnet, der auf der verzweifelten Suche nach Wahrheit und…

JOE BONAMASSA kündigt neues Album an

Der amerikanische Bluesrocker ist einfach unglaublich, was den beständigen Output an neuen Alben angeht. Nach dem Live-Album ist vor dem Studio-Release. Kurz nach dem letzten Livepaket folgt die nächste Veröffentlichung. Zunächst gibt es einen neuen Song mit Video, das Studioalbum erscheint noch in diesem Jahr. Der Titel „Notches“ zeigt einen rockenden Joe Bonamassa, wie die…

Big Big Train

Common Ground

Auf einen gemeinsamen Nenner können sich viele Fans des britischen Retro-Progs ganz sicher einigen: Big Big Train. Dieser „Common Ground“ (English Electric / RSK) ist auch der Titel des neuen Albums der 2009 gegründeten Truppe um Gregory Spawton. Außerhalb der eingangs erwähnten Fangruppe hat man vielleicht schon von Big Big Train gehört, aber sie vermutlich…

Triptonus

Soundless Voice

„Soundless Voice“ (Triptonus Records / Noisolution)  der österreichischen Formation Triptonus segelt unter falscher Flagge – wäre für die rein instrumentale Mischung aus Pychedelic Rock, Metal, Jazz und Weltmusik doch eigentlich eher die Bezeichnung „Voiceless Sound“ angebracht. Aber sei’s drum, der Bandname ist durchaus passend. Einen Tritonus wird hoffentlich niemand nach dem Genuß der Musik bekommen,…

Joe Bonamassa

Now Serving: Royal Tea Live From The Ryman

Nicht nur die Engländer trinken gerne Tee, auch der amerikanischer Bluesrocker Joe Bonamassa scheint ein Fan zu sein. Hochherrschaftlich heißt es „Now Serving: Royal Tea Live From The Ryman“ (Provogue / Mascot Label Group), dem neuen Live-Album, einem Mitschnitt der letzten Show aus dem Jahre 2020, aufgenommen im legendären Ryman Auditorium in Nashville, Tennessee. Das…