Kategorie: concertrev

AVATAR – Wo der Teufel mittanzt

Lange mussten sich die Fans des Melodic Death Metals gedulden, bis Avatar endlich ihre Europa Tour starten konnte. Die fünf Schweden laden in die fast ausverkaufte Markthalle in Hamburg um ihr neuestes Werk, das im Februar veröffentlichte „Dance Devil Dance“, zu präsentieren. Das Publikum ist bunt gemischt, wobei aber das genretypische Erscheinungsbild überwiegt. Der Front-of-Stage-Bereich…

Bombastische Apokalypse – Apocalyptica, Epica und Wheel live in München

„The Epic Apocalypse Tour“ ist ein gewaltiger Name, den die Symphonic-Metaller von Epica und die Cello-Metaller von Apocalyptica für ihre gemeinsame Headliner-Tour ausgewählt haben. Bevor diese beiden Bands ihr Können unter Beweis stellen, stehen zunächst die finnischen Progressive-Metaller von Wheel auf der Bühne. In der Prog-Metal-Szene ist das Quartett schon längst kein Geheimtipp mehr. Vielleicht…

TARJA RAW TOUR 2023 – Laute und leise Töne in Mittelfranken

Obwohl Tarja Turunens Solokarriere fast dreimal so lange dauert wie ihre Zeit bei Nightwish, wird die finnische Sopranistin nach wie vor mit der Symphonic-Metal-Band in Verbindung gebracht. Unser Redakteur Andre hat sich das Konzert von Tarja in Nürnberg angeschaut. Im Vergleich zum Bloodbound-Konzert vor wenigen Tagen ist heute im Nürnberger Hirsch einiges anders. Ein Schild…

BLOODBOUND – Teuflischer Spaß in Nürnberg

Unser Redakteur Andre ist ja bekennender Power Metal-Fan. Wenn es dann noch ein Konzert mit vier namhaften Bands dieses Genres gibt, lässt er sich nicht lange bitten. Wie er den Abend mit Bloodbound, Northtale und zwei weiteren Kapellen erlebt hat, erfahrt Ihr in seinem Review.Das Wochenende ist eigentlich vorüber und die Couch an diesem Sonntag…

PALE – Ein aller (vor-) letztes Mal

5022 Tage ist es her, dass die Jungs von Pale ihren Abschieds-Gig gespielt haben – und es eigentlich dabei belassen wollten. Doch „Das Leben ist schneller“, wie Frontmann Holger Kochs in einer der ersten Ansagen am endgültig (vor-)letzten Konzert der Band im ausverkauften Gleis 22 in Münster verkündet. Damit meint er insbesondere die tödlich geendete…

JARLE SKAVHELLEN – Intimes Sit-In

Nach den ersten sonnigen Vorboten des Frühlings ist es ein ziemlicher grauer, bzw. schneeweißer Samstagabend in Fürth, an dem sich das Publikum im Kopf und Kragen zum Konzert einfindet. Das Wetter hat sich sozusagen extra viel Mühe gegeben, damit sich der Singer-Songwriter hier heimisch fühlt und wartet mit norwegischen Verhältnissen auf. Insofern gibt es auch…

70.000 TONS OF METAL – Review Teil 5: Noch einmal Vollgas!

Unser Redakteur André hat sich auf den Weg nach Übersee gemacht. Ziel ist die Kreuzfahrt 70.000 Tons of Metal, die bereits zum elften Mal stattfindet. Im letzten Teil des Reviews geht es um ein fast verpenntes Interview und um neue Musik von Freedom Call. Die Nacht war kurz, und es ist bereits kurz nach 11…

70.000 TONS OF METAL – Review Teil 4: Ab auf die Insel!

Unser Redakteur André hat sich auf den Weg nach Übersee gemacht. Ziel ist die Kreuzfahrt 70.000 Tons of Metal, die bereits zum elften Mal stattfindet. In diesem Teil des Reviews ist ein Landgang angesagt. Es ist still an diesem Morgen auf dem Schiff, als das Pooldeck erreicht wird. Kein Soundcheck, keine euphorischen Fans vor der…

70.000 TONS OF METAL – Review Teil 3: Auf hoher See sind alle gleich

Unser Redakteur André hat sich auf den Weg nach Übersee gemacht. Ziel ist die Kreuzfahrt 70.000 Tons of Metal, die bereits zum elften Mal stattfindet. Es ist sein zweiter Tag auf See. Beim ausgiebigen Frühstück wird noch einmal der Auftritt von Feuerschwanz in Erinnerung gerufen. War das ein Abriss, was die deutsche Mittelalter-Rock- und Metal-Band…

70.000 TONS OF METAL – Review Teil 2: Ab aufs Schiff!

Unser Redakteur André hat sich auf den Weg nach Übersee gemacht. Ziel ist die Kreuzfahrt 70.000 Tons of Metal, die bereits zum elften Mal stattfindet. Nachdem er im ersten Teil seiner Reportage von der Anreise und den Vorabendveranstaltungen berichtet hat, darf er nun endlich an Bord der Freedom Of The Seas. An diesem Morgen bleibt…