Kategorie: review

Devin Townsend

Empath

Devin Townsend lebt seit seit seinem Einstieg ins Profibusiness in einer andauernden Serie von Existenzkrisen. So unschön das für ihn selbst ist, als Fan zieht man dank der daraus resultierenden Alben einen enormen Nutzen. Mit dem neuen Album „Empath“ kündigt Townsend nun – nicht zum ersten Mal – einen Neustart an. Seine bisherige Karriere war…

Maulgruppe

Tiere in Tschernobyl

‚Im Grunde ist es doch egal. Hauptsache kein Herz aus Blei.‘ (Wie ein Kind) So fatalistisch diese Einsicht ist, so hübsch ist doch die Pointe, dass die Menschlichkeit siegen wird. Das ist nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit in der Philosophie von Maulgruppe. Bis wir zu oben genannter Erkenntnis gelangen, müssen wir erst einnal durch einen Sturm…

Yngwie Malmsteen

Blue Lightning

Ein Blues- und Classic-Rock-Tribute-Album von einem der besten Gitarrenspieler der Welt? Das Interesse vieler Gitarren-Fans dürfte dem Label Mascot sicher gewesen sein, als kürzlich bekannt wurde, dass Mr. Yngwie Malmsteen bald mit neuer Musik aufwarten wird. „Ich habe schon immer an alten Songs herumgedoktert, sowohl live, als auch im Studio. 1996 entstand dadurch ein ähnliches…

K.K. Downing

Leather Rebel – Mein Leben mit Judas Priest

Judas Priest sind in der Metalwelt Legenden. Die Leder-und-Nieten-Outfits, Sänger Rob Halford, der mit dem Motorrad auf die Bühne fährt und Alltime-Klassiker wie ‚Living After Midnight‘, ‚Breaking the Law‘ oder ‚Painkiller‘ kennt jeder noch so grüne Metalhead. Ihr Sound mit zwei E-Gitarren war stilbildend und wurde nach dem gleichnamigen Album als „British Steel“ bekannt, Halford…

The Coathangers

The Devil You Know

Über ‚Bimbo‘ sagt Sängerin und Gitarristin Julia Kugel, dass er einer der Songs des neuen Albums sei, die sich quasi von selbst geschrieben haben. Tatsächlich transportiert der Opener eine so unerhörte Leichtigkeit, dass man meinen möchte, es hier mit einem lockerflockigen Frühlingsalbum zu tun zu haben. Das wäre nun äußerst irritierend, weil untypisch für The…

Black Lung

Ancients

The Flying Eyes sind tot. Lang lebe The Flying Eyes. Nein, in diesem Fall Black Lung. Die Psych-Rock-Truppe The Flying Eyes aus Baltimore haben sich letztes Jahr aufgelöst. Ursprünglich 2014 als Seitenprojekt der beiden Bandmitglieder Adam Bufano (Gitarre) und Elias Schutzmann (Drums) gegründet, starteten Black Lung vor zwei Jahren mit ihrem zweiten Album „See The…

Saltatio Mortis

Brot und Spiele – Klassik und Krawall

Wie schon beim vorletzten Album „Zirkus Zeitgeist“ legen die Spielleute von Saltatio Mortis auch bei „Brot und Spiele“ nach und veröffentlichen mit „Brot und Spiele / Klassik und Krawall“ einen Nachschlag mit neuen Songversionen. Wie der Titel schon vermuten lässt, besteht das Album aus zwei Discs, eben dem „Klassik“ und dem „Krawall“-Teil. Bei der ersten…

The Mute Gods

Atheists & Believers

Die Diskussion, ob The Mute Gods nun Prog sind oder nicht, wird ja auf diversen anderen Seiten mit verbitterter Härte geführt. Da sich aber Whiskey Soda keine musikalischen Reinheitsgebots-Fanatiker finden, können und dürfen wir natürlich auch The Mute Gods gut finden (puh!). Aber ernsthaft: natürlich wird man auch auf dem dritten Album der Band wieder…

Mother Of Millions

Artifacts

Mother Of Millions sind eine griechische Alternative-Metal-Band mit progressiven Elementen, die in ihrer Heimat bereits mit Bands wie Leprous, Textures, Pain Of Salvation oder For All We Know getourt ist. Mit ihrem dritten Album „Artifacts“ sollte die Band nun auch endlich einem breiteren Publikum zum Begriff werden, denn, soviel vorweg, die von der Band gespielte…

Appearance of Nothing

In Times of Darkness

Appearance of Nothing aus Basel dürften in der Europäischen Musiklandschaft mit Sicherheit die bekannteste Progressive-Metal-Band aus der Schweiz sein. Seit rund fünfzehn Jahren produzieren die gestandenen Musiker anspruchsvolle Rockmusik und haben es bisher auf drei Studioalben gebracht. 2017 verliess Sänger Pat Gerber die Band, auf dem neuen Album „In Times of Darkness“ übernimmt Gründungsmitglied, Zweitsänger…