KETTCAR – „Oberhausen-Sterkrade“ ist schwierig zu singen

KETTCAR – „Oberhausen-Sterkrade“ ist schwierig zu singen

Kettcar haben vor acht Tagen ihr neuestes Werk „Gute Laune ungerecht verteilt“ (unser Album des Monats – hier die Kritik lesen) veröffentlicht, sind nach einer Woche dafür mit ihrer ersten Position 1 in den Charts belohnt worden. Die begleitende Tour führt das Quintett heute in die restlos ausverkaufte Turbinenhalle 2 nach Oberhausen. (Warum die 2…

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS – Bastard-Show im Bastard-Club

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS – Bastard-Show im Bastard-Club

Ex-Motörhead-Gitarrist Phil Campbell ist nach dem Ende seiner ehemaligen Band mit seinen drei Söhnen Todd, Tyla und Dane, sowie dem Sänger Joel Peters als seine Bastard-Sons unterwegs. Drei Alben haben sie mittlerweile eingespielt, das letzte („Kings Of Asylum“) erst vor ein paar Monaten veröffentlicht. Heute sind sie in Osnabrück im -was könnte passender sein- Bastard-Club…

YOUNG MEDICINE – „Wir würden gerne von Aliens entführt werden!“
|

YOUNG MEDICINE – „Wir würden gerne von Aliens entführt werden!“

Die Frage stellt sich ja immer noch, wofür oder wogegen The Cure eigentlich die Heilung haben. Wenn wir Vermutungen anstellen sollten, welche Krankheiten Young Medicine behandelt, würden wir hingegen auf „Mangelnde Bewegung“, „fehlende Ohrwürmer“ und „zu wenig Aliens in deinem Leben“ tippen. In unseren Alben-Reviews stellen wir Euch aktuell „Cold Blooded“ vor, den am 05….

MONTREAL – „Das Emsland hätte definitiv was verdient!“
|

MONTREAL – „Das Emsland hätte definitiv was verdient!“

„Am Achteck Nichts Neues“ heißt die neue, mittlerweile achte Platte von Montreal. Yonas, Max Power und Hirsch sind seit mehr als 20 Jahren unterwegs, um ihre Version von Punk zu spielen. Wir hatten anlässlich der Veröffentlichung die Gelegenheit, mit Texter und Bassist Hirsch ein Mail-Interview zu führen. Wie uns die Platte gefällt, lest Ihr hier!…

MADSEN – Ganz Münster hasst die AFD, auch die „Blaskapelle Feierwehr“

MADSEN – Ganz Münster hasst die AFD, auch die „Blaskapelle Feierwehr“

Nachdem Madsen im letzten Jahr ihr bockstarkes Album „Hollywood“ veröffentlicht haben, sind sie heute im zweiten Tour-Teil in Münster im fast ausverkauften Skaters Palace zu Gast. Mit dabei haben sie die Jungs von der Alex Mofa Gang, mit denen wir vor der Show übrigens ein Interview geführt haben, das Ihr in wenigen Tagen bei uns…

STOPPOK – Es hätte nicht besser komm´ könn
|

STOPPOK – Es hätte nicht besser komm´ könn

Exakt 87 Tage nach seinem letzten Auftritt in der Kulturbrauerei Unna ist Singer/Songwriter Stefan Stoppok erneut zu Gast. Das einzige, das heute allerdings gleich ist, ist das ausverkaufte Haus. Im Gegensatz zum letzten Besuch, den er solo spielte, tritt er heute in voller Bandbesetzung mit Sebel (Tasten, Gitarre), Reggie Worthy (Bass) und Neuzugang Leo Lazar…

KAPELLE PETRA – Heimspiel in der Sputnikhalle
|

KAPELLE PETRA – Heimspiel in der Sputnikhalle

Wie verkraftet eine Band den Absturz, wenn sie innerhalb sehr kurzer Zeit erst vor 30.000 Menschen spielt, und sich wenige Wochen später in der gleichen Stadt nur ein paar hundert Fans zusammenfinden? Ziemlich hervorragend, zumindest wenn es Kapelle Petra ist. Der Vergleich ist natürlich Quatsch, denn die Indie-Rocker haben (u.a. mit den Donots) Mitte Februar…

ALBERT HAMMOND – „Wir sprechen als Kollegen auf Augenhöhe!“
|

ALBERT HAMMOND – „Wir sprechen als Kollegen auf Augenhöhe!“

Das Wort Legende wird in der heutige Zeit viel zu oft und damit inflationär benutzt. Bei unserem Gesprächspartner Albert Hammond gibt es dagegen kaum einen passenderen Begriff, um den Mann und seine Karriere zu beschreiben. An seinen Hits ist in den letzten mehr als 50 Jahren wohl niemand vorbeigekommen: Ob es die eigenen Lieder wie…

COOGANS BLUFF – „‚Balada‘ ist ein Missverständnis!“
|

COOGANS BLUFF – „‚Balada‘ ist ein Missverständnis!“

Coogans Bluff ist eine mehr aus außergewöhnliche Band, die wir euch schon mehrfach vorgestellt haben. Ihr aktuelles Release „Balada“ hat es bei uns zum Album des Monats Februar geschafft. Das Quintett aus Rostock und Berlin verbindet Stoner, Psychedelic, Kraut, Groove, Retro, Blues, Alternative. Vielleicht sollte man wirklich für diese Band ein eigenes Genre erfinden? Wir…

STOPPOK – „Warum soll man das den Leuten zumuten?“
|

STOPPOK – „Warum soll man das den Leuten zumuten?“

Stefan Stoppok ist seit mehr als 40 Jahren aus der deutschen Musik-Szene nicht wegzudenken. Immer, zumindest medial, ein wenig unter dem Radar, aber mit einer stabilen Fanbasis, die ihm stets volle Clubs beschert, sei es solo, mit seiner Stammband oder zahlreichen Gästen bei seinen „Artgenossen“-Konzerten. Nach ziemlich genau vier Jahren Wartezeit liegt nun mit „Teufelsküche“…