DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite.

Spanische Experimental-Progger PERVY PERKIN mit Crowdfunding-Kampagne

In der Progressive-Rock-Abteilung von Whiskey-Soda herrscht frohlockende Freude und riesige Aufgeregtheit. Der Grund ist tatsächlich nur, dass eine „kleine“ innovative Band aus Spanien ihr drittes Album angekündigt hat. Pervy Perkin, die unkonventionell-experimentelle, fünfköpfige Band aus Murcia und Madrid hat bereits 2012 („Ink“) und 2016 („ToTeM“) mit zwei vor Ideenreichtum überquellenden Progressive-Rock-Werken für Begeisterung in unserer…

Darkwater

Human

Im Jahre 2003 im schwedischen Boras gegründet, haben es Darkwater bisher nie über die Grenzen einer soliden Newcomerband hinaus geschafft. Dabei verfügte bereits ihr Debüt „Calling the Earth to Witness“ (2007) über die ersten musikalischen Funken, die sich aber angesichts grosser Konkurrenz leider nicht zu einem zündenden Feuer auszubreiten vermochten. Mit dem Nachfolgewerk „Where Stories…

SACRED REICH – Erstes Album seit 23 Jahren – Tour im Herbst

Die sympathischen Polit-Thrasher Sacred Reich aus Phoenix haben in Dave McClain (ex-Machine Head, ex-Sacred Reich) nicht nur einen neuen Drummer am Start, sondern obendrein große Pläne für dieses Jahr. Zuerst steht ein neues Album auf der ToDo-Liste, woran das Quartett bereits fleißig arbeitet. Es ist ihr erstes in 23 Jahren, das Follow-up zu „Heal““ und…

CEMICAN – Auf den Spuren von Apocalypto, Sepultura und Mexikos Geschichte

Kennt ihr Mel Gibsons Maya-Epos „Apocalypto“? Das preisgekrönte Historiendrama von 2006 mit ordentlich Action ist zweifellos einer der bildgewaltigsten Kinofilme der letzten 20 Jahre. Er zeigt die Maya-Kultur auf dem Höhepunkt ihrer Dekadenz. Unmittelbar vor dem Niedergang. Der Indio-Krieger „Pranke des Jaguars“ entflieht den Sklavenhändlern, die ihn gefangen genommen haben. Dabei nimmt er den Zuschauer…

GRAND MAGUS enthüllen Cover-Artwork vom neuen Album

Die Riff-Meister sind zurück! Etwas mehr als zwei Jahre sind seit dem letzten Album „Sword Songs“ vergangen, doch der Tatendrang von Grand Magus ist ungebrochen. Entsprechend schnell machte sich das Epic-Metal-Trio an das nächste Album heran. Das neue Album „Wolf God“ wird am 19. April 2019 via Nuclear Blast veröffentlicht. „Wolf God“ lässt erneut die…

Progressive-Extreme-Metaller AENIMUS sprechen über Cover-Artwork

Mit einem prall gefüllten Arsenal an technischen Skills und bereit, diese auf die Welt loszulassen, kündigen die aus der Bay Area stammenden Aenimus stolz ihr zweites Album „Dreamcatcher“ an. Das Zweitwerk der Kalifornier wird bereits am 22. Februar über Nuclear Blast Records veröffentlicht. „Dreamcatcher“ ist ein Konzeptalbum, das stark von Horrorgeschichten und -filmen wie „It“,…

SAINT VITUS noch am Leben – Neues Album und Europa-Tour

Die lebende Doom-Metal-Legende Saint Vitus ist wieder aktiv und wird im April dank Season of Mist ihr neuntes Studioalbum veröffentlichen, für das es bisher noch keinen offiziellen Namen gibt. Dafür bestätigen Dave Chandler und Co. eine ausgiebige Tour durch Europa, die auch in Deutschland und der Schweiz Halt machen wird. Offenbar wird Scott Weinrich das…

BOB MOULD kehrt auf hiesige Bühnen zurück

Bob Mould (Hüsker Dü + Sugar) hat dieser Tage sein inzwischen neuntes Solo-Album voller wunderschöner Melancholie und zeitgenössischen Witz in zwölf Kapiteln wieder über Merge Records veröffentlicht. Selbstverständlich wird der Ur-Vater des Alternative/Independent Rocks „Sunshine Rock“– so der sonnige Albumtitel – auch live präsentieren. Im März wird Bob Mould drei seiner unaufgeregten Konzerte spielen. Fans…

ROSE TATTOO feiern 40 Jahre „Rock ’N’ Roll Outlaw“ live auf der Bühne

Mit dem selbstbetitelten Debüt-Album oder auch „Rock ’N’ Roll Outlaw“ genannt machten sich die Aussie-Rocker ROSE TATTOO schnell einen Namen als energiegeladene Live-Band. Im letzten Jahr haben sie dies in ausverkauften Hallen wieder einmal unter Beweis gestellt und explosive und emotionale Shows gespielt. In diesem Jahr steht das 40-jährige Jubiläum des Debüts an und das…