WHISKEY-SODA sucht DICH als Redakteur!

Whiskey-Soda ist eines der ältesten deutschen Online-Musikmagazine, wir bestehen seit über 20 Jahren. Unsere Ausrichtung ist rein non-kommerziell, aus purer Liebe zur Musik berichten wir aus der Musikszene mit News, Rezensionen, Interviews, Stories und Konzertberichten.

Wir sehen uns selbst als semi-professionell und ambitioniert. Durch unsere gute Vernetzung zu Labels und Promo-Agenturen haben wir Zugang zu bekannten Musikern und Bands. Gleichzeitig versuchen wir, auch aus Untergrund und Nischen zu berichten.

Unsere Online-Redaktion besteht aus einer Handvoll ehrenamtlicher Musik-Nerds und Fotografen, die eine große Leidenschaft für Rock, Metal, Punk, Indie und alle Genres dazwischen und daneben haben.

Zur Verstärkung unseres erfahrenen Teams suchen wir im deutschsprachigen Raum Online-Redakteure, die diese Leidenschaft teilen und Interesse haben, sich mit ihren Ideen und Fähigkeiten regelmäßig einzubringen.

Dafür bringst du mit:

  • Zuverlässigkeit und die Bereitschaft, dich aktiv einzubringen
  • Kreativität und Sicherheit in der deutschen Sprache und Rechtschreibung
  • Freude am Schreiben von Rezensionen, News und Interviews
  • Szenewissen in deinem Lieblings-Genre
  • Solide EDV-Kenntnisse und Internet-Affinität
  • Grundkenntnisse journalistischer Arbeit (optional)
  • Kenntnisse in WordPress, Social Media, Fotografie, Podcasting, Bildbearbeitung und Videoschnitt (optional)
  • Englisch-Kenntnisse für fremdsprachige Interviews und Pressetexte (optional)

Wir bieten dir:

  • Ein gründliche Einarbeitung in unsere Online-Redaktion
  • Coaching zur Weiterentwicklung deines Schreibstils
  • Einblick und Mitarbeit in der Musikszene
  • Viel Freiraum in der redaktionellen Arbeit
  • Team-Zusammenhalt mit Redaktionstreffen
  • Bemusterung mit den neuesten Alben vor Veröffentlichung
  • Zugang zu Konzerten und Festivals via Presse-Akkreditierung

Wir freuen uns schon sehr auf deine Bewerbung mit einigen persönlichen Zeilen. Eine Textprobe, beispielsweise in Form einer Rezension deines Lieblingsalbums an kontakt at whiskey-soda.com ist unbedingt erforderlich.

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.