Schlagwort: Pop

BRIAN FALLON – „Let’s do friday-stuff!“

2. Mai 2020. Das wäre das Datum gewesen, an dem dieses Konzert ursprünglich hätte stattfinden sollen. Diverse Lockdowns und Infektionswellen später endlich vorsichtiger Optimismus: Der 6. Mai 2022 ist als mittlerweile zweiter Nachholtermin im Kalender eingetragen – und die lange befürchtete Absage blieb aus! Also auf in die Neue Theaterfabrik nach München zu Brian Fallon…

MUFF POTTER – Melden sich mit Album und Tour zurück

Muff Potter kündigen das erste neue Studioalbum seit 13 Jahren an.  „Bei aller Liebe“ erscheint am 26. August 2022 über Hucks Plattenkiste. Die erste Singleauskopplung „Ich will nicht mehr mein Sklave sein“ erscheint am kommenden Freitag. Dann kann die Platte auch ab 10 Uhr über die Bandwebseite vorbestellt werden. Mit dem neuen Album gehen Muff…

Beauty In Broken

Was ist in den letzten 27 Jahren alles passiert? Der zweite Golfkrieg, die Euro-Einführung, eine Fußball-WM „bei Freunden“ und sechs verschiedene Bundespräsidenten – neue Songs von den Jeremy Days gab es dagegen nicht. Die lange Wartezeit hat nun aber ein Ende, denn die Band um Frontmann Dirk Darmstaedter legt mit „Beauty In Broken“ eine neue…

The Jeremy Days – „Man sollte versuchen, tolle Popmusik zu machen und sie nicht den ganzen Schwachmaten zu überlassen!“

The Jeremy Days sind wieder da! In den 1990-er Jahren war die Band auf allen Kanälen omnipräsent und insbesondere ihr Mega-Hit „Brand New Toy“ dürfte damals an niemanden vorbei gegangen sein. 1987 gegründet, war acht Jahre und fünf Studio-Alben später plötzlich Schluss. Nach einer kurzen Comeback-Tour 2019 gibt es nun mit „Beauty In Broken“ die…

Beachheads II

Am 04. März erscheint das zweite Album der norwegischen Beachheads, passenderweise einfach „Beachheads II“ (Fysisk Format) betitelt. Das Quartett besteht aus den beiden Kvelertak-Mitgliedern Marvin Nygaard und Vidar Landa sowie ihrem Merchandiser Borild Haughom als Sänger und dem Schlagzeuger Espen Kvaloy. Der Erstling liegt fünf Jahre zurück und überraschte mit eingängigem Garagen-Power-Pop. Hier setzt auch…

Bittersweet

Das Nürnberger Indie-Folk-Quintett Me & Reas setzt mit dem Album „Bittersweet“ zum Höhenflug an. Die Combo hat bereits früh in ihrer Karriere erste Erfolgsluft geschnuppert, nur um recht bald festzustellen, dass sie sich im DIY-Kosmos doch bedeutend wohler fühlt. Back to the Roots, sozusagen. Nur selten hat man ein Album vor sich, welches die Seele…

ME & REAS – „Flucht ins DIY“

Flucht nach vorn bedeutet, durch eine überraschende Aktion das Gegenüber zu überrumpeln. Gerumpelt hat es auch bei Me & Reas ganz ordentlich, bis sie sich von den mitunter schweren Altlasten des eigenen Karrierestarts befreit haben und in der Wohlfühlzone angekommen sind. Natürlich nicht ohne das alles in großartige Songs zu gießen. Müssen ja für irgendwas…

THE JEREMY DAYS – Comeback nach mehr als einem Vierteljahrhundert

Die Hamburger Rock/Popband The Jeremy Days hatten ihre goldene Zeit in den späten 80´ern und frühen 90´ern. Insbesondere der Hit „Brand New Toy“ lief 1989 auf allen Radiostationen rauf und runter. 1996 trennten sich die Männer um Frontmann Dirk Darmstaedter, kamen aber für einzelne Kurzauftritte (u.a. Rettungskonzert zugunsten des FC St. Pauli) sporadisch wieder zusammen.…

Burn To Boogie

Es gibt vieles, das man mit einer Zeitmaschine anstellen könnte, und es muss gar nicht immer der Versuch sein, die Zukunft oder Vergangenheit zu verändern. So etwas geht meist nach hinten los. Besser, einfach nur zurück in die 70er zu reisen, um Musik zu hören. Retro, glitzernde Discokugeln, Kool & The Gang, Funkadelic, die Bee…

JAN LÖCHEL – „Irgendwann konnte ich sagen: Stimmt, ich lebe ja davon!“

Der Singer/Songwriter Jan Löchel hat mit „The Last Song“ eine neue Single veröffentlicht. Der Musiker aus Münster ist neben seiner eigenen Karriere auch als Produzent, Texter und Komponist für zahlreiche andere Künstler*innen aktiv und war als Berater und Coach in der Sendung „The Voice of Germany“ zu sehen. Sein Name steht unter anderem in den…