Kategorie: music

DECAPITATED – Tour zum Bandjubiläum Anfang 2022

Die polnischen Death-Thrash-Krieger von Decapitated haben kürzlich zur Wiederveröffentlichung ihrer frühen Demos und zum Anlass des 25-jährigen Bestehens der Band eine Europa-Tour angekündigt. An die Anfangszeiten der Band erinnert das jüngst veröffentlichte Original-Video zu „Cemeteral Gardens“. Als Support werden Black Tongue, Heart of a Coward und Inferi dabei sein. In seinem Statement gab Sänger Vogg…

DANKO JONES – Streaming-Release-Konzert zum neuen Album

Die kanadischen Garage-Rocker von Danko Jones bringen in wenigen Wochen ihr mittlerweile zehntes Studiowerk „Power Trio“ (Mate in Germany) auf den Markt. Um die Veröffentlichung standesgemäß zu feiern, spielt das Trio ein Release-Konzert am 28.08.2021 (20.00 Uhr MEZ). Aus immer noch aktuellen Pandemie-Gründen wird der Auftritt als Streaming-Event stattfinden. Als besonderes Schmankerl haben Fans die…

JOE BONAMASSA kündigt neues Album an

Der amerikanische Bluesrocker ist einfach unglaublich, was den beständigen Output an neuen Alben angeht. Nach dem Live-Album ist vor dem Studio-Release. Kurz nach dem letzten Livepaket folgt die nächste Veröffentlichung. Zunächst gibt es einen neuen Song mit Video, das Studioalbum erscheint noch in diesem Jahr. Der Titel „Notches“ zeigt einen rockenden Joe Bonamassa, wie die…

DREAM THEATER – 15. Studioalbum im Oktober

Sie sind wohl die Progressive-Rock/Metal-Legenden schlechthin: Dream Theater. Für den 22. Oktober 2021 hat das Quintett nun sein 15. Studioalbum mit Namen „A View from the Top of the World“ angekündigt. Es wird insgesamt sieben Songs enthalten. Die Tracklänge wird dabei stark variieren: Von über sechs bis hin zu über 20 Minuten. Das Songwriting fand…

NOISEHAUSEN – Summer Stage Update

Mittlerweile hat sich das Line-Up der Noisehausen Summer Stage gefüllt. An zwei Wochenenden werden sich verschiedenste Künstler im Städtischen Freibad an der Schleifmühle versammeln. Es teilen sich Schwarzbauer & Maklar, Mono & Nikitaman, Haindling, PressYes, Zach Mathieu, Pawn Painters und LaBrassBanda die Bühne. 26.08.2021 – SCHWARZBAUER & MAKLAR 27.08.2021 – MONO & NIKITAMAN 28.08.2021 –…

KK’S PRIEST – Dritter Song und neues Album-Release-Datum (UPDATE)

Es ist jetzt zehn Jahre her, dass K.K. Downing Judas Priest verließ. Die Gründe mögen vielschichtig gewesen sein, aber damit war de facto wohl eines der besten Gitarrenduos der Welt auseinandergebrochen. Über Jahrzehnte hinweg hatten K.K. Downing und Glenn Tipton die Metal-Szene geprägt. Während Judas Priest anschließend zu neuen Höhenflügen ansetzten, war es um Tipton…

ENEMY INSIDE – Zweite Platte der aufstrebenden Melodic-Metaller

Die Melodic-/Symphonic-Metaller von Enemy Inside haben nach ihrem 2018 erschienenen Debüt „Phoenix“ mit „Seven“ nun ihren zweiten Longplayer für den 27. August 2021 angekündigt. Mit rockigen und teils metallastigen, aber eingängigen Melodien lassen sie sich irgendwo zwischen Evanescense und Amaranthe einordnen. Inhaltlich soll es auf Seven um die Themen Moral sowie die sieben Todsünden Lust,…

SALTATIO MORTIS – Deluxe-Edition mit neuen Songs des Nummer-1-Albums

Bei den Mittelalter-Rockern von Saltatio Mortis hat es in letzter Zeit Tradition, dass sie ungefähr ein Jahr nach Release eines Studioalbum die gleiche Platte als Deluxe-Editition mit neuen Tracks oder Neuinterpretation von Songs veröffentlichen. So ist es auch bei ihrem im vergangenen Jahr erschienenen Nummer-1-Album „Für immer frei“. Dieses wird in der „Für immer frei…

THE COLD STARES – Bluesrock-Duo mit neuem Album

Die amerikanischen Bluesrocker The Cold Stares veröffentlichen mit „Heavy Shoes“ (Mascot Records) im August ein neues Album. Insgesamt ein Dutzend Songs haben Chris Tapp und Brian Mullins im legendären Studio von Sam Phillips in Memphis eingespielt. Mit „Prosecution Blues“ bringt das Duo nun einen weiteren Vorboten heraus. „Heavy Shoes“ erscheint am 13.08.2021 auf Vinyl, CD…

THE MONTREUX YEARS – Reihe wird mit Mitschnitten von Muddy Waters und Marianne Faithfull fortgesetzt

Das legendäre Schweizer „Montreux Jazz Festival“ geht in diesem Sommer in das mittlerweile 55. Jahr. Mehrere Künstler*innen sind in den sechs Jahrzehnten immer wieder dort aufgetreten. Einigen von ihnen wird mit qualitativ hochwertigen und neu gemischten Aufnahmen unter dem Reihen-Namen „The Montreux Years“ (BMG) ein Andenken gesetzt. Nach den Veröffentlichungen von Nina Simone und Etta…