Kategorie: music

WHISKEY-SODA.de goes Podcast

Als Online-Music-Mag schreiben wir liebend gerne über Musik! Was ihr aber vielleicht nocht nicht wusstet, ist, dass wir auch gerne darüber quatschen. Deswegen haben wir nun unseren eigenen Podcast ins Leben gerufen. In diesem sprechen wir über alles rund um die Welt der Gitarrenmusik: Wir diskutieren über neue Alben, über die großen Fragen der Rockmusik…

KAMBRIUM – Fünfter Longplayer kommt im Juli

Unter dem Titel „Synthetic ERA“ haben Kambrium für den 9. Juli 2021 ein neues Album angekündigt. Es wird bereits ihr fünfter Longplayer werden. Dabei wird der Name neues musikalisches Programm sein. Denn zu ihrer Mischung aus Death- und Power-Metal nehmen die Helmstedter nun elektronische Elemente mit auf. Die neuen Einflüsse sind bereits bei der ersten…

AT THE GATES – Erste Single vom kommenden Album

Für den 2. Juli 2021 haben At the Gates ihr neues Album „The Nightmare of Being“ angekündigt. Wer wissen möchte, die die Platte klingen wird, sollte nun in die erste Single „Spectre of Extinction“ reinhören. Denn der Song wurde von der Band ausgewählt, da er exemplarisch für den Sound der Melodic-Death-Metaller auf ihrer neuen Scheibe…

BURNING WITCHES – Neues Album erscheint im Mai- Update: Erste Single veröffentlicht

Fans von Burning Witches müssen sich noch etwas gedulden. Am 28. Mai erscheint mit „The Witch Of The North“ das vierte Studioalbum des Schweizer Heavy-Metal-Hexenzirkel. Die Darstellungen der Damen im von Claudio Bergamín gestaltete Cover sind stilistisch klar an Comics angelehnt. Das Album kann hier vorbestellt werden. Das sagen Burning Witches über ihr neues Album:„Wir…

ALQEMISTE – Vierte Single „Fawqes“ veröffentlicht

Mit „Fawqes“ hat die Regensburger Metalcore-Combo am 30. April bereits ihre vierte Single veröffentlicht. Das Debüt-Album von Alqemiste wird am 3 September erscheinen. Mit massivem Sound und bildgewaltiger Sprache vermittelt der Song ein Gefühl der Zerissenheit. Esgeht darum, dass Altes sterben muss, um Weg für Neues zu bereiten. Dieses Thema erarbeiten sie sichdurch Bildsprache aus…

FLOTSAM AND JETSAM – Flotzilla sorgt für ,Blood In The Water‘

Die Thrash Metal-Legende Flotsam And Jetsam wird am 04. Juni ihr 14. Studioalbum „Blood In The Water“ dank AFM veröffentlichen. Unglaublich! Die Jungs um Frontmann Eric „AK“ Knutson und Original Guitar-hero Micheal Gilbert sind einfach nicht tot zu kriegen. Da der Vorgänger „The End Of Chaos“ in Reichweite zu den ersten beiden klassischen Alben war,…

BONSAI KITTEN – Berliner lassen die Totgeweihten tanzen

Die Berliner Punk Rock-Formation Bonsai Kitten haben kurz vor dem Ausbruch der Pandemie in 2020 ihr Album „Love And Let Die“ veröffentlicht, was echt verdammt catchy Songs enthält. Nach ,One In A Million‘ und ,I Have Freedom‘ können wir nun uns die dritte Single , Dead Man Walking‘ audio-visuell rein ziehen, was sich verdammt lohnt.…

LORD OF THE LOST – Doppelalbum und Single der Dark-Rocker

Kontinuerlich haben sich Lord of the Lost in den letzten Jahren eine immer größer werdende Fangemeinde erspielt. Eigentlich wären sie bei der aktuellen Iron-Maiden-Tour sogar Support-Act gewesen. Da die Konzerte nicht stattfinden können, scheinen die deutschen Dark-Rocker die Zeit gut genutzt zu haben, um neue Musik zu schreiben. Am 2. Juli 2021 wird ihre neue…

DARKTHRONE – Neues Album im Juni

Die legendäre Black-Metal-Band Darkthrone hat für den 25. Juni 2021 ein neues Album angekündigt. „Eternal Hail“ wird allerdings nur fünf Tracks enthalten und trotzdem ein Longplayer sein. Denn die Spielzeit beträgt etwas über 45:00 Minuten. Schlagzeuger Fenriz sagt, dass es momentan in ihrer DNA liegt, lange Songs zu schreiben. Kürzere Musik reizt sie dagegen nicht…

ROCKING CORPSES – Krieg ist scheiße – „War For Doom“!

Tamperes finest Heavy Rocking Metal is back! Wer Motörhead, Turbonegro oder Danzig zu seinen Faves zählt, sollte sich am 02. Juli das zweite Album der Rocking Corpses zulegen. „Death Blues“ wird zwölf eigenwillige Songs zwischen Heavy Metal, Rock’n’Roll und Psychobilly vereinen. Zugänlich wird uns das Album durch Inverse Records gemacht. Bis dahin dürfen wir uns…