Schlagwort: Thrash Metal

Testament

Titans of Creation

Irgendwo da draußen muss es eine Art Thrash-Metal-Jungbrunnen geben. Es ist schon erstaunlich mit welcher Konstanz ausgerechnet die alten Hasen wie Testament, Kreator oder Destruction in diesem Jahrtausend in regelmäßigen Abständen hervorragende Alben veröffentlichen. So langsam stellt sich jedoch die Frage, wer als erstes wohl das Niveau nicht mehr halten kann. Um die Antwort schon…

Comaniac

Holodox

Die Schweiz und der Metal sind eine Liebesgeschichte. Sowohl ältere Bands wie Gotthard, Krokus, Hellhammer und Celtic Frost als auch jüngere Gruppen wie Eluveitie oder Zeal & Ardor stammen aus dem kleinen Alpenland und prägen die unterschiedlichen Subgenres. Auffällig ist allerdings, dass seit dem Ende von Coroner Mitte der 1990er Jahre der Schweizer Thrash Metal…

Clear Sky Nailstorm

The Deep Dark Black

Wir leben (eigentlich ja immer, aber insbesondere gerade jetzt) in schweren, dunklen Zeiten. Wer noch nicht ganz in depressive Starre verfallen ist, dem sei „The Deep Dark Black“ (Kernkraftritter Records) der Bremer Thrash-Musikanten Clear Sky Nailstorm ans Herz gelegt. Knapp vier Jahre nach „The Inner Abyss“ machen die Jungs mit ihrer brachialen Verneigung vor dem…

RUNESCARRED – Von Wikingern, Horrorfilmen und pazifistischen Texanern

Man kennt das. Man steckt alle Energie in seine Band, schuftet sich den Arsch ab in unzähligen, unbezahlten Stunden im Proberaum, am Computer, am Telefon. Einfach, weil man von seiner Sache überzeugt ist. Aber irgendwie reicht es trotzdem nicht. Man steckt fest, hat unterschiedliche Vorstellungen davon, wie es weitergehen soll. Unzufriedenheit macht sich breit. Weitermachen…

Body Count

Carnivore

Body Count - Carnivore

When it comes down to the poor – No lives matter! Der Rapper mit der verdammt großen Klappe ist zurück. Ice-Ts neues Opus unter der Flagge Body Count heißt „Carnivore“ (Century Media) und ist der Nachfolger von „Bloodlust“ und „Manslaughter“. Die Welt des wortgewaltigen Rappers schwimmt anscheinend im Blut und besitzt viele Themen, an den…

MEKONG DELTA – Neues Album der Prog-Metaller Ende April

Die deutsche Progressive-/Thrash-Metal-Instituion Mekong Delta um Bandleader und Bassist Ralf Hubert hat sein elftes Studioalbum „Tales of a Future Past“ angekündigt. Musikalisch bietet Mekong Delta mit Orchester-Gruppe, akustischen Elementen und Instrumentalnummern inklusive beeindruckenden Orchester-Parts neue Impulse, ohne die klassische Metal-Ausrichtung zu verlassen. Stärker als jemals zuvor beeinflusste die akute gesellschaftspolitische Gegenwart die neuen Songs. Vor…

SUMMER BREEZE OPEN AIR 2020 – Sechs neue Bands bestätigt

Das Lineup für das diesjährige SUMMER BREEZE OPEN AIR wurde um sechs weitere Bands erweitert. Neu hinzugekommen sind: • Devin Townsend • Insomnium • Terror • Havok • Nekrogoblikon • Vitriol Derzeit umfasst das Billing somit 75 Bands und wird kontinuierlich erweitert. Auch in diesem Jahr dürfen sich die Metalfans auf mehr als 120 Acts…

Runescarred

The Distant Infinite

Als neue Metalband aus der schier endlosen Flut herauszustechen, ist ein schwieriges Unterfangen. Ein gutes Gesamtkonzept, Live- und Onlinepräsenz sind zwingend, um überhaupt wahrgenommen zu werden. Dennoch wird sich gute, authentische Musik immer durchsetzen und ihr Publikum finden. Und als Musikjournalist ist es besonders aufregend, solchen Bands genau dabei zu helfen. Runescarred aus Texas sind…

HEADBANGERS OPEN AIR – Die Running Order steht

Headbangers Open Air 2017 Image

Das Billing des diesjährigen Headbangers Open Air ist vollständigt und schon gibt es die Running Order, sodass ihr frühzeitig euer Wochenende im beschaulichen Brande-Hörnerkirchen planen könnt. Cinderella’s Tom Keifer wird am Donnerstag, den 23. Juli, den Headliner geben, der von Uli Jon Roth angeheizt wird. Am Freitag, den 24. Juli, werden die Urväter des Doom…

ROCK HARD FESTIVAL – BLUE ÖYSTER CULT, MICHAEL MONROE & ATLANTEAN KODEX

Rock Hard Festival Image Amphitheater

Die Planung für das Pfingstwochenende nimmt immer konkreter Formen an. Für die 2020er-Auflage des Festivals der Rock-Hard Magazins vom 29. bis zum 31. Mai im idyllischen Amphitheater am Rhein-Herne-Kanal in Gelsenkirchen ist die nächste Runde mit fünf hochkarätigen Bands kund getan worden. Die alten Recken – die mit der Kuhglocke und dem „Reaper“ – Blue…