Schlagwort: rocknroll

RIVAL SONS kündigen zwei Deutschland-Gigs an

Allen Fans von klassischem Hardrock mit gesunden Blues- und Rock’n’Roll-Attitüden sind die Rival Sons natürlich schon lange ein Begriff. So ist es auch kein Wunder, dass die Touren der kalifornischen Rockband  schon seit 2012 regelmäßig ausverkauft sind. Ende Januar 2019 haben die Sons ihr aktuelles Album „Feral Roots“ veröffentlicht, das den achten Platz der deutschen…

LEOPOLD KRAUS WELLENKAPELLE ist zurück!

Surf-Sound made in Schwarzwald: Dafür steht seit gut 20 Jahren die Leopold Kraus Wellenkapelle aus Freiburg. Keine Bühne ist ihnen zu klein, kein Auftrittsort zu skurril – im großen Stil einen auf dicke Hose machen kann schließlich jeder. ‚So geht Musik‘ heißt das neue Album des Quartetts, erscheinen wird es am 28. Juni bei Flight13…

Left Lane Cruiser

Shake And Bake

Das Cover würde eigentlich toll zu einem rotzigen Punkrock-Album passen. Der Bandname weckt Assoziationen an puren Rock’n’Roll mit gepflegter Hardrock-Attitüde. Zusammengekocht oder -gebacken wird da vom Left Lane Cruiser allerdings weder das eine, noch das andere, sondern stylischer Bluesrock. Wobei: Einflüsse von Punk und Rock’n’Roll sind unüberhörbar, und so dürfte „Shake And Bake“ nicht nur…

Keith Richards

Talk Is Cheap (Deluxe Edition)

Dass die „30th Anniversary Edition“ des ersten Solalabums von Keith Richards ziemlich genau 31 Jahre nach Erstveröffentlichung erscheint, ist irgendwie dem Thema absolut angemessen. „Keef“ lässt sich eben nicht auf Termine festnageln – er kommt, wenn die Zeit reif ist. Oder so. Wie ja auch „Talk Is Cheap“ selbst – lange Jahre wollte Richards nichts…

ROSE TATTOO – The Wild und Hardbone als Tour-Support bestätigt

Das Rock’n’Roll-Ereignis des Jahres wird verfeinert: The Wild und Hardbone werden die Aussie-Rocker von Rose Tattoo auf ihrer Tour unterstützen, auf der diese ihr erstes, legendäres Album „Rock’n’Roll Outlaw“ in voller Länge vertragen werden. The Wild und Hardbone sind aber auch außerhalb ihres Supports für Rose Tattoo live unterwegs. Die zusätzlichen Dates könnt ihr den…

KEITH RICHARDS und seine Holzkiste

Die Wiederveröffentlichung von „Keefs“ erstem Soloalbum „Talk Is Cheap“, die am 29.März ansteht, hat in der „Super-Deluxe-Edition“ wahrhaft Maßstäbe in Sachen aufwändiger Verpackung gesetzt. Die erscheint nämlich in einer fetten Holzbox, die einem Fender-Tweed-Gitarrenkoffer nachempfunden ist und tatsächlich von den Gitarrenbauern von Fendergebaut wurden – aus dem gleichen sündhaft teuren Holz, wie es normalerweise für…

Nick Waterhouse

Nick Waterhouse

Freitagabend, in Schale geworfen, das Haar gegelt und den Pferdeschwanz mit einer Schleife keck zusammengebunden. Gepflegt soll es auf die Piste gehen. Die Stimmung ist so lässig wie das Kontrabasszupfen zum Einstieg von ‚By Heart‘, die Nacht wird apart durchgetanzt. Mit Nick Waterhouse’s selbstbetiteltem vierten Album ist jeden Abend Freitagabend. Stark ist seine Atmosphäre, die…

Tom Petty & The Heartbreakers

The Best Of Everything 1976-2016

So richtig hat Tom Petty den Megastar-Status hierzulande nie erreicht. Außer den Hitsingles der Jeff Lynne-Phase blieb Petty in Deutschland immer ein wenig der Underdog: heiß geliebt von den Fans, aber von der Masse oft als „ein wenig sonderlich“ abgetan. Dabei hat er es den Fans eigentlich nie so schwer gemacht wie ein Bruce Springsteen,…

Rob Heron & The Tea Pad Orchestra

Soul Of My City

‚Let’s go back in time, man, let’s go back in time!‘ Rob Heron macht ein so charmantes Angebot, dass man es ihm nicht abschlagen kann. Zumal sofort klar ist, wohin die Reise geht. In die flotten Fünfziger nämlich, als das geschwungene Tanzbein allein schon Sünde und Pomade im Haar Pflicht waren. Ganze vier Alben lang…

Little Steven & The Disciples Of Soul

Soulfire Live!

Dasss Little Steven Van Zandt tatsächlich noch einmal seine Solokarriere anwarf, war eine der schönsten Überraschungen des vergangenen Jahres. Mit „Soulfire Live!“ liegt nun ein während der 2017er Tour mitgeschnittenes Zeugnis der enormen Entertainmentqualitäten von Van Zandt und seinen neubesetzten Disciples Of Soul, angeführt von ex-Helix-Gitarrist Marc Ribler, vor. Seit April bereits digital erhältlich, hat…