Schlagwort: Punk Rock

The Suicide Machines

Revolution Spring

Der Winter ist vorbei und der Frühling lässt sich mit den ersten warmen Tagen gut an. Allgegenwärtig wird der Wunsch nach Sonne und guter Laune spürbar. Den Zeitpunkt für die Veröffentlichung eines potenziellen Sommeralbums haben The Suicide Machines also gut gewählt. Immerhin handelt es sich bei „Revolution Spring“ (Fat Wreck) um ihr erstes Werk seit…

THE BABOON SHOW – Live aus dem Studio Gröndahl

Wie so ziemlich alle Bands derzeit müssen auch The Baboon Show in die Trickkiste greifen, um den Kontakt zu ihren Fans zu halten und gleichzeitig trotz Tourabsagen ihren Drang nach Live-Auftritten zu befriedigen. Daher haben die vier PunkerInnen aus Schweden beschlossen, am 8. April gegen kleines Geld einen Live-Stream aus dem Studio Gröndahl in Stockholm…

FAKE NAMES – Punk-Supergroup kündigen Debüt an

Die Punk-Supergroup Fake Names wird am 08.05.2020 ihr selbstbetiteltes Debüt veröffentlichen. Mitglieder der Band sind die bekannten Punkrocker Brian Baker (Minor Threat, Dag Nasty, Bad Religion), Michael Hampton (S.O.A., Embrace, One Last Wish), Dennis Lyxzén (Refused, International Noise Conspiracy, INVSN) und Johnny Temple (Girls Against Boys, Soulside). Als erste Single aus dem Album ist bereits…

COLD YEARS – Ankündigung des Debütalbums

Die aus Aberdeen stammenden Rockband Cold Years hat ihr Debütalbum angekündigt. „Paradise“ wird am 08. Mai in den Plattenläden erhältlich sein und insgesamt 13 Songs, die zwischen Rock und melodischen Punkrock á la The Gaslight Anthem schwanken, enthalten. Dazu ist nun mit „Night Like This“ bereits die dritte Vorabsingle der Schotten erschienen. Cold Years bei…

The Bombpops

Death in Venice Beach

Was hat Thomas Manns „Der Tod in Venedig“ mit Punkrock zu tun? Eine Menge – zumindest wenn es um „Death in Venice Beach“ (Fat Wreck Chords) geht, das Zweitwerk von The Bombpops. Sängerin und Songwriterin Jen Razavi las den deutschen Literaturklassiker just in dem Moment, als es um die Betitelung der Platte ging. In der…

SMILE AND BURN und SHORELINE – Fotoreport aus München

Smile and Burn Live München Konzert

Smile And Burn sind zurück. Nach turbulenten letzten Jahren und dem Ausstieg von Sascha Nicke (Gitarre) und Chris Brauer (Bass) musste die Band einen Neustart wagen. Nurmehr zu dritt gehen Smile And Burn einen mutigen Schritt: Sprachwechsel von Englisch auf Deutsch. „Morgen Anders“ nennt sich das neue Album der Berliner Punker und man hat das…

Slime

Wem gehört die Angst

Slime Wem Gehört Die Angst

Slime ist unbestritten einer der wichtigsten Punk-Bands in diesem Lande. Ihr Einfluss ist nach 40 Jahren mit vielen Skandalen, etlichen Trennungen und Comebacks immer noch hoch relevant. „Wem gehört die Angst“ (Arising Empire) ist das dritte Album seit dem Comeback der Punk-Haudegen aus der Hansestadt an der Elbe in 2010. Seit „Sich fügen heißt lügen“…

Thick

5 Years Behind

Dass New York ein ziemlich gutes Pflaster für Punk-Bands ist, weiß der geneigte Musik-Nerd spätestens seit den Ramones und Blondie. THICK, ein all-female Trio, das die Kunst von massivem Angepisst-Sein bei gleichzeitig vorgetäuschter Niedlichkeit perfekt beherrscht, tritt mit seinem Debut „5 Years Behind“ (Epithaph) nun in diese namhaften Fußstapfen – und macht ihnen alle Ehre.…

KVELERTAK – Die Schlacht im Schlachthof

Es verspricht, ein lauter, harter und schneller Abend zu werden. Die norwegische Truppe Kvelertak hat im Bremer Schlachthof ihr Kommen angekündigt, und viele sind dem Ruf gefolgt. Die Jungs sind als kompromisslose Live-Band bekannt und versprechen Hardcore, Punk und Metal in einer energetischen Show. Da lassen auch wir uns nicht zweimal bitten und stürzen uns mit…

Kennt Ihr schon… GRADE 2?

Auf der Isle Of Wight macht die Queen mit Vorliebe Urlaub. Kein Wunder, dass die ansässige Jugend von Langeweile geplagt wird. Drei Jungs wussten sich zu helfen, gründeten eine Band und nannte sie Grade 2. Die kleinen uns großen Inseln von Großbritannien reichten für ihre Touren bald nicht mehr aus, und so machten sie sich…