Schlagwort: Symphonic Metal

WITHIN TEMPTATION mit neuer Single und auf Tour

Within Temptation haben ja schon seit Jahren mit Pop- und Modern-Rock-Sounds geflirtet. Nach Kollaborationen mit Mina Caputo und Xzibit sollte es eigentlich niemanden wundern, dass die Band auch auf ihrem anstehenden Album vom „konventionellen“ Symphonic Metal ziemlichen Abstand nimmt und sich ein wenig bei dem bedient, was vor zehn, fünfzehn Jahren als Nu Metal bekannt…

Death-Metaller MAYAN kooperieren auf neuem Album mit Prager Symphonie-Orchester

Symphonischer Todesmetall gefällig? Da hätten wir was für Euch! Am 21. September wird das symphonische Death Metal Kollektiv MaYaN mit seinem epischen neuen Album „Dhyana“ die Seelen erleuchten. Mit Hilfe ihrer Fans sammelte die internationale, 10-köpfige Band über 40.000€ durch eine Crowdfunding-Kampagne, um für dieses dritte Studio-Epos mit dem City of Prague Philharmonic Orchestra zusammenarbeiten…

Tarja

Act II

Man kann Ex-Nightwish-Chanteuse Tarja Turunen ja so Einiges vorwerfen, Faulheit und Geiz gehören definitiv nicht dazu. In den letzten Jahren hat sie eine ganze Reihe an Studioalben, Livemitschnitten und EPs unterschiedlichsten Inhalts veröffentlicht und sich dabei von modernem Poprock über den zu erwartenden Bombast-Metal und Weihnachtsalben bis zu puren Klassik-Veröffentlichungen kräftig ausgetobt. Die aktuelle Veröffentlichung…

Elvellon

Until Dawn

Satte acht Jahre nach Bandgründung im Jahre 2010 hat es gedauert, aber jetzt starten Elvellon vom Niederrhein so richtig durch. Nach einem erfolgreichen Auftritt auf dem Szene-Festival M’era Luna in Hildesheim und einer starken EP legt das Symphonic-Metal-Quintett um Frontfrau Nele Messerschmidt mit „Until Dawn“ sein Longplayer-Debüt vor. Musikalisch wurde die Band klar von ihren…

Mine of Pictures

Wann immer es um symphonisch angereicherten Metal geht, kommt man irgendwann auf die finnischen Genrelegenden von Nightwish zu sprechen. Auf den ersten Blick tun Morlas Memoria aus der sächsischen Hauptstadt Dresden wenig, um sich von den großen Vorbildern anzuheben. Augebildete Opernstimme, harte Musik zu ausgetüftelten Orchesterpassagen und die Thematik ist auch irgendwie ähnlich. Beim zweiten…