Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O.

ARCH ENEMY – Vierte Single vom kommenden Album (UPDATE)

Erst im Oktober hatten Arch Enemy mit „Deceiver, Deceiver“ einen neuen Song veröffentlicht. Nun folgt mit „House of Mirrors“ bereits der nächste Track. Das Lied kommt im typischen Melodic-Death-Metal-Stil der Band daher, ist dabei jedoch etwas melodischer als „Deceiver, Deceiver“ gehalten. Inhaltlich greift Sängerin Alissa White-Gluz eine für sie psychisch schwierige Phase während der Pandemie…

AVANTASIA – Albumankündigung und erste Single

Mit ihren letzten Alben haben sich Avantasia zu einer der größten Metalbands des Landes gemausert. Nun hat Mastermind Tobias Sammet eine neue Platte angekündigt. Sie wird auf den komplizierten Namen „A Paranormal Evening with the Moonflower Society“ hören und im Herbst erscheinen. Ein genaues Datum ist noch nicht bekannt. Dafür gibt es aber mit „The…

Planet Pink

Den Deutschen wird nachgesagt, dass sie keinen Sinn für Humor und Spaß haben. Möglicherweise werden deswegen Bands wie J.B.O. oder Feuerschwanz sehr kontrovers gesehen. Doch vielleicht sind es gerade Zeiten wie diese, in denen wir bei all dem Bullshit in der Welt etwas sinnlose und blöedsinnige [sic!] Abwechslung benötigen. Jedenfalls versuchen J.B.O. mit ihrem neuen…

LONG DISTANCE CALLING – Neue Platte und erster Song

Die Proggressive-Instrumental-Metaller von Long Distance Calling haben ein neues Album namens „Eraser“ angekündigt. Dabei fällt der Zeitpunkt der Bekanntgabe auf den heutigen „Earth Day“, an dem es um die Werschätzung von Umwelt und Erde geht. Dieser Tag ist bewusst gewählt, da auf „Eraser“ jeder Track einer vom aussterben bedrohten Tierart gewidmet sein wird. Der Longplayer…

Goodbye to Misery

Der Weg und das Ziel sind für die Melodic-Punkrocker von Cold Years klar: Es soll nach oben und letztlich in die großen Arenen gehen. Das wurde bereits bei ihrem Debütalbum „Paradise“ im Jahr 2020 deutlich. Auch wenn der zweite Longplayer traditionell als die schwierigste Platte für Bands gilt, soll „Goodbye to Misery“ (Inside Job) für…

THE HALO EFFECT – Albumankündigung endlich da (Update)

Der Melodic-Death-Metal hat eine neue Supergroup: The Halo Effect. Die Mitglieder des Quintetts waren zu unterschiedlichen Zeiten bereits bei In Flames und/oder Dark Tranquillity aktiv. Mit Niclas Engelin und Jesper Strömblad an den Gitarren, Sänger Mikael Stanne, Bassist Peter Iwers und Schlagzeuger Daniel Svensson sind in der Gruppe also wahre Legenden der Göteborger Schule vertreten.…

MACHINE HEAD – Zehntes Studioalbum kommt

Machine Head haben eine neue Platte angekündigt. Der „ØF KINGDØM AND CRØWN“ betitelte Longplayer wird das zehnte Studioalbum der Thrasher sein und am 26. August 2022 erscheinen. Dabei handelt es sich um ein Konzeptalbum, welches lose von der Animeserie „Attack on Titan“ beeinflusst ist. Musikalisch dürfte es im Vergleich zum umstrittenen Vorgänger „Catharsis“ wieder deutlich…

KREATOR – Weiterer Track von neuer Platte (Update)

Kreator, die deutschen Thraash-Metal-Legenden schlechthin, haben für den 03. Juni 2022 ihr 15. Studioalbum angekündigt. Die „Hate über alles“ betitelte Scheibe ist der Nachfolger des 2017 erschienenen „Gods of Violence“. Der neue Longplayer wird elf Tracks enthalten. Die 2020 veröffentlichte Single „666 – World Divided“ wird nicht enthalten sein. Dafür haben Kreator passend zur Ankündigung…

Ignite

Es ist wohl die schwerste Aufgabe, die eine Band haben kann: Den Sänger ersetzen. Zwar nahmen Ignite ihr erstes Album „Scarred for Life“ im Jahr 1994 noch mit Joe D. Foster am Mirko auf, doch danach wurde Zoltán „Zoli“ Téglás prägend für den Sound der Melodic-Hardcore-Truppe. 2019 erklärte dieser zur Erschütterung vieler, dass er sich…

COLD YEARS – Single und Albumankündigung (UPDATE)

Die schottischen Punkrocker Cold Years wollen versuchen auf Tour zu kommen. Bereits im kommenden Mai wollen sie durch Europa reisen und dabei unter anderem auch fünf Shows in Deutschland und eine in der Schweiz spielen. Passend dazu hat das Trio nach dem im vergangenen Herbst herausgebrachten Lied „Headstone“ an neuer Musik gearbeitet und den Song…