The Wendigo

Dark Millennium

Acid River

Dark Millennium haben anno 1992 mit „Ashore The Celestial Burden“ eines der großartigsten Debutalben veröffentlicht, das jemals in Deutschland das Licht der Welt erblickt hat. Originell, spannend, auf höchstem technischen und songwriterischen Niveau, mit einer düsteren Progressivität, die in diesem Genre zu dieser Zeit noch gänzlich inexistent war. Auch heute ist der Opener „Below the…

ROME – Namensrechtsstreit bedroht Bandexistenz

Die Karriere der luxemburgischen Neofolk- und Martial/Industrial Band ROME von Mastermind Jérôme Reuter steht auf der Kippe. Wie Jérôme Reuter gestern verlauten ließ, wurde er aus den USA wegen angeblichem Rechtsbruch in Schutzmarkenangelegenheiten („Trademark infriction“) verklagt. Sänger Rome Ramirez der Ska-Punk-Band „Sublime With Rome“ wirft ihm die Nutzung des Namens „Rome“ vor, der angeblich eine…

Loreena McKennitt

The Visit – The Definitive Edition

Muß man über „The Visit“ selbst noch Worte verlieren? Eigentlich nicht. Dieses Album ebnete den Weg von Loreena McKennitt zu Weltruhm. Eine folkloristische Künstlerin mit einem starken Drang zur Esoterik war nicht unbedingt die, von der man meinen könnte, sie sei für Weltruhm geschaffen. Zu wenig Popstar, zu wenig offensive Selbstinszenierung. Musikalisch und gesanglich sucht…

UNTO OTHERS – Die Kritikerfavoriten mit einem neuen Album

„Strength“ lautet der Titel des kommenden Werkes, das am 24.9. erscheint und auf das vielgerühmte Debütalbum „Mana“ folgt, das 2019 in diversen Jahrespolls weit oben rangierte. Mit „Downtown” schicken Unto Others heute direkt einen neuen Song vom kommenden Album ins Rennen. Das Album kann ab heute vorbestellt werden. Die unter dem Namen Idle Hands bekanntgewordene Band…

Loreena McKennitt – Defintive Edition zum 30. Geburtstag von „The Visit“

Das Juno Award Gewinner Album, welches Loreena McKennitt vor 30 Jahren den Zutritt auf die internationale Bühne verschaffte, wird am 24. September 2021 als The Visit: The Definitive Edition wieder veröffentlicht.  Pre-Order hier: https://www.loreenarevisited.com/ Das Original Album wurde 1991 aufgenommen, erzielte den Verkauf von über 2 Millionen Kopien in mehr als 40 Ländern und war…

Powerwolf

Call Of The Wild

Powerwolf sind mit Sicherheit die im Augenblick wohl bekannteste deutsche Metal-Band im klassischen Sinne. Das ist Power Metal in Reinkultur, aber mit genügend (Fein- und Grob-)sinn ausgestattet, auf der Klaviatur der Klischees zu spielen – sowohl textlich als auch musikalisch – und trotzdem Meister ihres musikalischen Fachs zu sein. Der primäre Fokus auf alles, was…

At The Gates

The Nightmare Of Being

At The Gates ist eine dieser Bands, deren Legendenstatus von so gut wie jedem Metaller anerkannt wird. Das 95’er Album „Slaughter Of The Soul“ gilt zurecht als eines der besten Metalalben aller Zeiten und ist für hunderte, wenn nicht tausende Bands Referenz, Einfluß, Wegweiser und Gradmesser. Vielleicht hat die lange Pause nach diesem Album der…

Morgarten

Cry Of The Lost

Morgarten aus der französischen Schweiz veröffentlichen mit „Cry Of The Lost“ nach 6 Jahren ein Zweitwerk, das in keiner Weise den Heavy Metal neu erfindet, aber das, was es tut, mit Verve und Spaß am Musizieren zelebriert. Das ist Viking Metal, Black Metal, Symphonic Metal – alles gleichzeitig – alles zu gleichen Teilen. Dafür kein…

Urne

Serpent & Spirit

Urne – im englischen ja eigentlich Urn, aber obwohl man aus London kommt nutzt man lieber das deutsche Wort – „weils halt cooler ist“ (O-Ton der Band) – als Bandnamen. Debutalbum hin oder her, wenn Jens Bogren und Chris Fielding für Produktion und Sound verantwortlich sind kann man eines erwarten: Schwermetall der Güteklasse A. Und…