Schlagwort: Hardcore

BUBONIX – Zurück mit einem Hallo ,Paid Out With Hate‘

Die Limburger Hardcore-Institution Bubonix sagen „Hallo! Wir sind wieder da!“. 15 Jahre nach ihrem letzten Album „Capsaicin“ wird es am 18. Mai nächsten Jahres tatsächlich ein neues Album geben. Dank dem Hamburger Label Rookie Records und Kidnap Music wird „Through The Eyes“ für uns ein erstes Ziel in 2023 sein, dem wir entgegen fiebern können.…

OBSCENE EXTREME – Das Spinner-freundliche Festival in der Nachbarschaft

Jeder kennt das Wacken:Open:Air, das Hellfest oder das Dynamo. Aber wer kennt das Obsecene Extreme Festival im tschechichen Trutnov (im Norden Tschechiens, nahe der Grenze zu Polen)? Natürlich jeder, der auf Extreme Metal, Death Metal, Grindcore, Powerviolence, Crust, Hardcore Punk oder noch Schlimmeres steht. Lauschig mitten im Wald wird ganz entspannt den Extremen der Musik…

TORRENTIAL-RAIN – Heimspiel in Erlangen

Wir haben ja schon des  Öfteren über Torrential Rain berichtet. Die Band aus Mittelfranken ist unserem Redakteur Andre echt ans Herz gewachsen. In den beiden Corona-Jahren 2020 und 2021 wurden recht viele interessante Singles veröffentlicht. Dieses Jahr kann die Torrential Rain ihr bisheriges Schaffenswerk endlich einem breiten Publikum präsentieren. In den letzten Wochen war die…

R.A.M.B.O. – Defy Extinction

Klimakrise, Ukraine-Krise, Energiekrise, Querdenker-Krise – Krisen überall, wohin man auch schaut. Da gibt sogar R.A.M.B.O. seinen Ruhestand auf. Wenn die Antworten der Politik auf die Herausforderungen dieser Tage Rückschritt ist, dann sieht die einflussreiche Hardcore-Band aus Philadelphia keinen anderen Weg als auf den Tisch hauen zu müssen: „Defy Extinction“ (Relapse Records) for fucking sake! Nach…

GROUND – Was Menschen eben so tun „Habitual Self-Abuse“ im Stream

Ground bezeichnen sich selbst als False Grind-Band. Es ist tatsächlich schwer, die Krawallmacher aus New Jersey in eine Schublade zu zwängen. Grindcore, Hardcore und/oder Crust – auf jeden Fall ist ihr aktuelles Abum „Habitual Self-Abuse“ (Hibernation Release), das sich dieser Tage anschickt, ein Lanze über unsere Bequemlichkeit zu brechen, ein Tritt in den Arsch. Alles,…

R.A.M.B.O. – Hardcore-Veteranen setzen Kampf gegen das Aussterben fort

Von 199 bis 2007 kämpfte die politisch-vegane Straight Edge Hardcore-Kapelle R.A.M.B.O. für einen weitsichtigeren Umgang mit unserer Umwelt, mal mit klaren Worten, mal mit Humor, aber immer mit einem Skateboard in der Hand als Waffe. Jetzt setzen die vier Jungs aus Philadelphia ihren Kampf mit einem neuen Album mit satten 17 Kampfansagen fort. „Defy Extinction“…

SAMIAM – Zurück mit Paukenschlag

Samiam haben eine neue Single. „Lights Out Little Hustler“ ist das erste Lebenszeichen der Emocore/Punkrock Band seit über 10 Jahren und vielleicht einer der besten Songs, den die Kalifornier je geschrieben haben! Unterstützung haben sie sich dabei von Chris Wollard (Hot Water Music) geholt, der mit seinen unverwechselbaren Vocals als Backgroundgesang im Chorus zu hören…

Beach Rats – Rat Beat

Die Ami-All-star-Combo Beach Rats ist in der Kategorie „Alte Herren, die Musik machen, um die guten alten Tage wieder aufleben zu lassen“ einzusortieren. Sänger Ari Katz (Lifetime), Gitarrist Pete Steinkopf (Bouncing Souls), Bassist Bryan Keinlen (Bouncing Souls), Gitarrist Brian Baker (Bad Religion, Minor Threat) und Danny Windas (Let It Burn) haben die Idee, eine Fun-Band für zwischendurch für sich zu etablieren. Doch in dieser…

ASH RETURN – Von Disbalancen, Crew-Shouts und Iron Maiden

Ash eturn live 2022 HH

Es begiebt sich zu einer schweren Zeit, einer Pandemie, in der man sich über zwei Jahre lang selber gut kennenlernen, dann nerven und schließlich hassen gelernt hat, dass an einem Freitagabend Ende Mai ein kleines Stück Rehabilitation eingeläutet wird. Hardcore ist das Schlachtwort dem sich die drei Kapellen Ash Return, By A Storm und Eyes…

ANNISOKAY IN MÜNCHEN – Kreislaufen beim Tourauftakt

Mehr als ein Jahr musste die Post-Hardcore-Band Annisokay warten, bis sie Ihr aktuelles Werk „Aurora“ dem Publikum vorstellen konnte. Als Special Guest hat der Headliner zwei vielversprechende Bands im Gepäck. Unser Redakteur Andre war beim Tourauftakt in München dabei. Da ist es wieder, dieses Kribbeln, dieses endlose Warten auf den Feierabend. Endlich wieder Livemusik! Die…