Schlagwort: southern rock

LAURA COX – Gitarrenpower aus Frankreich

Sie nennt ZZ Top, Lynyrd Skynyrd, Guns n‘ Roses, AC /DC, Sheryl Crow und Joe Bonamassa als ihre Einflüsse und liefert eine energiegeladene Mischung aus Country, Southern – und Hard Rock ab, gerne auch etwas bluesig. Die Rede ist von Laura Cox aus Frankreich. Laura Cox ist genau das was sie verspricht zu sein:  eine…

Leaving Spirit

Things Change

Wenn sich eine sehr junge Band (Durchschnittsalter unter 20) sich von Genrelegenden wie Neil Young oder den Eagles inspirieren lässt, kann das ganz gehörig nach hinten losgehen. Sind Blues, Southern Rock und Americana nicht etwas für ältere Generationen? Nein! Den Beweis, wie gut so etwas funktionieren kann, treten Leaving Spirit ab sofort mit ihrem Debütalbum…

Gov't Mule

Bring On The Music – Live At The Capitol Theatre

„Bring On The Music!“ könnte man viele Live-Alben nennen. Immer her damit! In diesem Fall sprechen wir von Gov’t Mule, den amerikanischen Maultierfreunden um Warren Haynes. Der seit langem mit der Band verbundene Fotograf und Filmemacher Danny Clinch hat einen Konzertfilm geschaffen, der eindrucksvolle Liveaufnahmen aus dem Capitol Theater in Port Chester im US Bundesstaat…

LEAVING SPIRIT – Southern Rock made in Germany

Blues- und Southernrock kann auch „Made in Germany“ gut funktioieren. Das beweist die Band Leaving Spirit aus Würzburg, die am 02. August 2019 ihr Debütalbum „Things Change“ veröffentlichen wird. Nach gut 1,5 Jahren Produktionszeit legt die junge Formation (Durchschnittsalter unter 20!) ihre Erstling vor, der von Genrelegenden wie Neil Young, den Eagles oder auch Robert…

Allman Betts Band

Down To The River

Auf einem seiner berühmtesten Alben sang Bruce „The Boss“ Springsteen ‚We’d go down to the river…‘. Ähnlich wie Springsteen haben auch die Väter der auf „Down To The River“ vertretenen Musiker ebenfalls Rockgeschichte geschrieben. Ist die Allman Betts Band darum eine Supergroup? Die Truppe sieht sich selbst als klassische Band mit sieben Migliedern, aber aufgrund…

GOV’T MULE – Livealbum ab Freitag, DVD im Juli

Sie feiern dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum: Warren Haynes und seine Truppe, auch bekannt als Gov’t Mule. Letztes Jahr entstand im Capitol Theatre in Port Chester im US-Bundesstaat New York ein hervorragender Live-Mitschnitt zweier starker Gigs. Die Mascot Label Group veröffentlicht unter dem Titel „Bring On The Music – Live At The Capitol Theatre” die…

THE ALLMAN BETTS BAND kommt zu uns

Im vergangenen Jahr tourten Devon Allman und Duane Betts mit ihren jeweiligen Solo-Projekten. Jetzt haben die beiden Musiker gemeinsam ihre Kräfte gebündelt: Entstanden ist The Allman Betts Band. The Allman Brothers Band war einst eine der bekanntesten und einflussreichsten Bands der Southern-Rock-Szene. Wenn also der Sohn von Gregg Allman Musik macht, darf man sicher sein,…

Drivin N Cryin

Live The Love Beautiful

Der einsame Astronaut treibt irgendwo im Weltraum, aber er sieht die roten Rosen in irgendeiner Form von musikalischer Poesie. So verspricht es das Cover der neuen Scheibe der amerikanischen Southern-Rocker Drivin N Cryin. Poetisch geht es auf dem Album dann auch zu, außerdem wird’s politisch, groovig und definitiv hörenswert. Aber der Reihe nach. Drivin N…

Robert Jon & The Wreck

Take Me Higher

Die Südkalifornier Robert Jon & The Wreck haben wir euch schon mehrfach live und im Studio vorgestellt. Da horchen wir natürlich auf bei einer neuen Veröffentlichung. Die Jungs, die 2013 in ihrer Heimat Orange County einen Award als beste Live-Band gewonnen haben, melden sich mit Nachschub in Sachen Folk’n’Roll, Southern Rock und Countryrock-geschwängerter Americana zurück.…

HOLLIS BROWN teasern neues Album mit weiterem Song

Vor kurzem hat die amerikanische Band Hollis Brown ihr neues Album „Ozone Park“ angekündigt. Zeitloser Blues- und Southernrock, etwas Americana und hin und wieder eine Prise Garagenrock – das sind Hollis Brown. Die Truppe gibt es schon seit 2009. Die New Yorker Band benennt sich nach dem Bob-Dylan-Song ‚The Ballad Of Hollis Brown‘ und spielte…