Schlagwort: prog

TEMPLES ON MARS – Agenten, Aliens und Auflösung

Mars, der Rote Planet, ist das Lieblingsthema vieler Astronomen, Sagen, Mythen und Science-Fiction-Geschichten. Ob außerirdische Lebensformen einst unsere irdische Zivilisation begründet und eventuell auch Tempel auf dem Mars gebaut haben, erschließt sich uns nicht, aber hier geht es ja auch nicht um Mythen und Geschichten, sondern um die harten Fakten. Temples On Mars ist eine…

Voilà – VOLA

Zunächst einmal müssen wir uns für die irreführende Überschrift entschuldigen, denn Vola stammen natürlich nicht aus Frankreich, sondern aus unserem nördlichen Nachbarland Dänemark. Seit 2015 starten die Skandinavier immer weiter durch, sind derzeit mit Monuments auf Tour und haben gerade ihren zweiten Longplayer veröffentlicht. Melodischer Prog mit Retro-Touch trifft auf Electronica mit ausufernden Keyboard-Passagen, ruhigen…

Vola

Applause Of A Distant Crowd

Wenn man sich mit dänischem Prog-Metal beschäftigt, stösst man relativ schnell auf die aufstrebende Band Vola, die schon vor drei Jahren auf dem Euroblast Festival in Köln, dem Szenetreffpunkt für Freunde der härteren progressiven Klänge, durch ihre Performance viele neue Fans gewinnen konnten. Auch dieses Jahr lieferte die Band in Köln wieder eine hervorragende Leistung…

Riverside

Wasteland

Die Tage werden wieder kürzer, und bei allem Übel auf dieser Welt fragt man sich immer wieder, ob nicht doch eines Tages die Apokalypse über uns alle hereinbrechen wird. Zeit also für ein Progressive-Rock-Album auf Post-Apokalyptischen Pfaden. Das hat sich wohl zumindest die polnische Prog-Band Riverside beim Songwriting gedacht. Nach Aussage ihres Frontmannes Mariusz Duda…

PHIL COLLINS und die (musikalische) Fremdgeherei

Lange Jahre war Phil Collins das Hassobjekt aller selbsternannten seriösen Musikfans. Nicht nur wegen seiner sanften Soulpop-Balladen, die seit Beginn der Achtziger weltweit die Charts dominierten, sondern auch für die Tatsache, dass er mit Genesis im verachtungswürdigsten Genre aller Zeiten, dem Progressive Rock, aktiv war – und natürlich für seine unglamouröse Erscheinung. Erfreulicherweise hat sich…

Jean Michel Jarre

Planet Jarre

Mit „Planet Jarre“ lässt der französische Elektropionier Jean Michel Jarre seine mittlerweile fünfzig Jahre andauernde Karriere Revue passieren. Dafür hat er von seinen frühen, experimentellen Stücken bis zu den aktuellen Singles ‚Coachella Opening‘ und ‚Herbaliser‘ seine Lieblingsstücke versammelt und die stilistisch in vier Kapitel unterteilt. CD 1 beginnt mit dem Kapitel „Soundscapes“ und enthält die…

LONG DISTANCE CALLING – Neue Tourdaten und neues Video

Im Februar veröffentlichten die Instrumental-Progger Long Distance Calling aus Münster ihr aktuelles und rundum gelungenes Album „Boundless“ und sorgten auch bei einer Reihe von Liveauftritten für volle Häuser. Die Tour wird im Herbst fortgesetzt. Zum Song ‚Like A River‘ hat die Band jetzt ein Video veröffentlicht, das wir euch nicht vorenthalten möchten: Und hier die…

Yes

Live At The Apollo

Das Projekt, das unter dem Namen Anderson, Rabin & Wakeman gestartet war, fungiert also nun seit einem guten Jahr wieder unter dem Firmennamen Yes – um Verwechslungen mit der unter der Führung von Steve Howe tourenden Version der Prog-Urgesteine vorzubeugen, mit dem Zusatz „feat. Jon Anderson, Trevor Rabin & Rick Wakeman“. Nicht der schönste Bandname…

VOLA kündigen neues Album und Tour an

Vor drei Jahren konnten uns die dänischen Prog-Rocker Vola mit ihrem innovativen Mix aus Electronica, Industrial, Metal und Progressive Rock schon auf dem Euroblast Festival in Köln voll und ganz überzeugen. In unserem damals geführten Interview verriet uns die Band einiges über ihre Entstehung und das zunächst nur als Eigenvertrieb und rein digital veröffentlichte Debütalbum…