Schlagwort: Prog

AYREON – Videopremiere zum neuen Album

Am 25. September erscheint mit „Transitus“ das neue Werk des niederländischen Multiinstrumentalisten Arjen Anthony Lucassen, das er wieder unter dem Namen seines Prog-Projektes Ayreon veröffentlicht. Seit fast 25 Jahren überzeugen Ayreon immer wieder mit faszinierender Musik in solchen Großprojekten wie „Into The Electric Castle“ von 1998, „The Human Equation“ (2004), „01011001“ (2008), „The Theory of…

Motorpsycho

The All Is One

Motorpsycho setzen mit „The All Is One“ (Stickman Records) ihre lose zusammenhängende inoffizielle Gullvåg Trilogie fort, die 2017 mit „The Tower“ begonnen und letztes Jahr mit „The Crucible“ fortgesetzt wurde. Der namensgebende Künstler Håkon Gullvåg war auch jetzt wieder für das Covermotiv zuständig und steuerte zudem weiteres Artwork für die Discs des Doppelalbums und den…

Abel Ganz

The Life Of The Honey Bee And Other Moments Of Clarity

Die Geschichte der schottischen Progger Abel Ganz reicht zurück ins Jahr 1980 (an dieser Stelle Glückwunsch zum 40. Geburtstag), in ihrer Anfangszeit waren sie vor allem im Fahrwasser der frühen Genesis zu verorten. In der Folge entwickelte sich das Sextett zum Neo Prog der 80er hin. Noch später kamen Folk- und Celtic-Elemente hinzu, die auch…

TASKAHA – Norwegische Prog-Band mit Debüt-Album

Eine Handvoll Musiker, deren Erfahrungshorizont 30 Jahre zurückreicht – fertig ist die neue Progressive-Rock-Band. Taskaha stammen aus Norwegen und haben die letzten vier Jahre an ihrem selbstbetitelten Debüt gearbeitet. Die beiden Trailer geben einen Einblick in den Sound der Herren, der von hart bis soft reicht und neben viel Atmosphäre auch einen Touch Humor beinhaltet.…

Røsenkreütz

Divide Et Impera

„Divide Et Impera“ (Andromeda Relix) von Røsenkreütz ist nach „Back To The Stars“ der zweite Longplayer der Italiener. Halt, eigentlich muss man ja sagen: des Italieners. Røsenkreütz ist eigentlich ein Projekt des Produzenten Fabio Serra, der seit rund 30 Jahren in Verona ein Studio betreibt und dort aber eher Pop- und Dancebeats fabriziert. Aber keine…

Haken

Virus

Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Aquarius“ vor (erst) zehn Jahren haben die englischen Progressive-Metaller Haken eine beeindruckende Karriere mit nur einer Richtung hingelegt. Nach oben. Während die Band seit ihren Anfangstagen eigenständiges Songwriting und hohe Musikalität kombiniert, hatte das Sextett mit dem letzten Album „Vektor“ ein neues Level erreicht. Man hatte sich ein wenig in…

NEAL MORSE – Prog-Fleißbiene mit neuem Konzeptalbum

Neal Morse dürfte einer der am härtesten arbeitenden Musiker im Rock-Musik-Business sein. Spock’s Beard, Solo, Flying Colors, Transatlantic – der Mann bringt in der Regel zwei neue Alben pro Jahr. Mindestens. Nach seinem Prog-Rock-Musical „Jesus Christ The Exorcist“ kommt im September bei InsideOut Music nun das Konzeptalbum „Sola Gratia“ über den Apostel Paulus. Bereits 2007…

FISH – Neues zu Abschieds-Album und -Tour (Update)

Im Juli wollte der schottische Sänger Derek William Dick, besser bekannt als Fish, sein letztes Studioalbum „Weltschmerz“ veröffentlichen. Fish feiert mit diesem Album und einer ursprünglich für den Herbst geplanten ausgedehnten Europa-Tour sein 30-jähriges Solo-Jubiläum. 1990, zwei Jahre nach der Trennung von Marillion, veröffentlichte er „Vigil in a Wilderness of Mirrors“, sein starkes Debüt als…

AYREON – Die ersten beiden Videos zum neuen Album

Am 25. September erscheint mit „Transitus“ das neue Konzeptalbum des niederländischen Masterminds Arjen Lucassen und seinem Ayreon-Projekt. Um die Wartezeit etwas zu verkürzen, wurden jetzt zwei Singles veröffentlicht. In ‚Get Out! Now!‘ sind Dee Snider (Twisted Sister), Tomy Karevik (Kamelot) und Joe Satriani mit dabei. Im zweiten Track ist außerdem Cammie Gilbert (Oceans Of Slumber)…

Caligula's Horse

Rise Radiant

Das Cover mit dem Elch und dem Berg weckt Assoziationen an Skandinavien, aber der Kenner weiß natürlich, dass Caligula’s Horse Australier sind. Mit „Rise Radiant“ (InsideOut Music) melden sie sich jetzt eindrucksvoll zurück. Inzwischen sind seit dem Debüt der Progressive-Metaller bereits fast zehn Jahre vergangen. Zehn Jahre, in denen sich Jim Grey, Sam Vallen und…