Schlagwort: prog

OPETH bringen Live-Album im November

Die schwedischen Progressive-Metal-Legenden Opeth werden am 2. November „Garden of the Titans: Live im Red Rocks Amphitheatre“ über Moderbolaget Records / Nuclear Blast Entertainment veröffentlichen. Der Auftritt wurde als DVD, Blu-Ray und Vinyl während ihres Auftritts am 11. Mai 2017 im Red Rocks Amphitheatre in Denver, Colorado aufgenommen. Trackliste: 01. Sorceress (live) 02. Ghost Of…

Mystery

Lies And Butterflies

Nach dem letztjährigen, großartigen Livalbum „Second Home“ gibt es nun bereits Nachschub der kanadischen Melodic-Progger von Mystery. Und, was soll man sagen, „Lies And Butterflies“ ist ein erneutes Pflichtalbum für alle Fans melodischer Progsounds mit großen Melodien geworden. Der Mystery-Sound ist irgendwo zwischen klassischem Neoprog (IQ, Pallas), Saga, ein wenig Kansas (die Steve Morse-Ära) und…

Phideaux

Infernal

Die letzte Phideaux-Scheibe „Snowtorch“ ist nun bereits satte sieben Jahre her – kein Wunder, dass sich der einst für seinen Bonamassa-Preis-verdächtigen Massenoutput bekannte Phideaux Xavier gleich mit einem Doppelalbum zurückmeldet. Obwohl: die 88 Minuten Spielzeit reizen den Doppeldecker nicht unbedingt bis ins Letzte aus. Aber, „Infernal“ ist eben ein Konzeptalbum, und „einfach mal“ was Weglassen…

Progressive Rock – Pomp, Bombast und tausend Takte

David Weigels journalistisches Hauptbetätigungsfeld ist eigentlich die Politik. Der Amerikaner ist aber darüber hinaus noch ein eingefleischter Musikfan. Genauer gesagt, ein echter Progger. Mit seinem in den USA schon im letzten Jahr erschienenen, schlicht „Progressive Rock“ betitelten Werk hat er sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte des in den letzten Jahren durchaus wieder populären Genres…

RIVERSIDE – Erste Single zum kommenden Album

Die polnischen Progger von Riverside haben vor kurzem für Ende September ihr neues Studioalbum „Wasteland“ angekündigt (wir berichteten). Als Vorgeschmack gibt es jetzt die erste Singleauskopplung: Line-up und credits für “Vale Of Tears”: Mariusz Duda – Gesang, E-Gitarre, Bass, Picccolo Piotr Kozieradzki – Schlagzeug Michał Łapaj – Keyboards und Hammond Orgel Gitarrensolo: Mateusz Owczarek Das…

Progger HAKEN kündigen rifflastiges Album für Oktober an

Die englischen Progressive-Rocker von Haken haben ihr fünftes Studioalbum angekündigt. Der neue Silberling trägt den Titel „Vektor“ und wird am 27. Oktober bei Insideout Music erscheinen. Wie bei Insideout Music üblic h, wird es ein limitiertes 2CD-Mediabook sowie eine 2LP-Gatefold-Vinyl-Version geben. Die Band gibt in ihrer Pressemitteilung an, dass das neue Werk das riff-basierteste Album…

Strangefish

The Spotlight Effect

Manchmal ist es schwieriger, als Band aufgelöst zu bleiben. Auch die Briten Strangefish haben sich nach ihrer Trennung 2008 wieder zusammengetan und veröffentlichen knapp zehn Jahre später ihr Comeback- Album „The Spotlight Effect“. Tja, wen der Virus erst mal gepackt hat, der kriegt ihn eben nicht mehr los. Wenn es nicht im Info stünde, dass…

Al Di Meola

Electric Gypsy Live & More

Da hatte ich vor einigen Monaten noch angesichts des ruhigen letzten Album „Opus“ für Verständnis plädiert, dass Al Di Meola auf seine alten Tage eher ruhige und entspannte Ausdrucksformen bevorzugt. Schon kommt der Amerikaner mit einem Livealbum um die Ecke, das es so richtig kräftig rauchen lässt und so gar nicht nach Altersmilde klingt. Der…

RIVERSIDE kündigen neues Studioalbum an

Gerade vor wenigen Tagen haben Riverside uns beim Night Of The Prog Festival begeistert. Die polnischen Artrock-Progger haben jetzt ihr siebtes Studioalbum angekündigt, das den Titel „Wastland“ tragen wird und am 28. September 2018 in den Regalen der Händler stehen wird. Das Cover wurde wieder von Travis Smith entworfen, der schon Designs für Opeth und…

NIGHT OF THE PROG FESTIVAL 2018 – Das Sommerfest der Progmusik

Traditionell heißt es Mitte Juli im herrlichen Amphitheater an der Loreley bei St. Goarshausen am Mittelrhein immer wieder: Night Of The Prog. Es ist eines der weltweit größten Festivals, das sich ganz dem Progressiven Rock verschrieben hat. Die wunderbare Atmosphäre ist – neben dem Line-Up – jedes Jahr ein Grund für viele Fans aus ganz…