NIGHT OF THE PROG FESTIVAL – Jetzt exklusives Merch sichern

Diesen Sommer mussten Musikfans auf fast alle liebgewonnenen Veranstaltungen und Festivals verzichten, so auch auf das weltberühmte Night Of The Prog Festival an der Loreley, von dem Whiskey Soda regelmäßig berichtet hat. Der Veranstalter WIV Entertainment hat sich nicht nur zum Festival 2021 geäußert, sondern auch diverse andere Termine und eine Sonderaktion angekündigt.

Die aktuellen von WIV geplanten Konzerte (Pineapple Thief Tour 2021, The Musical Box Genesis Coverband Tour 2021 sowie die auch von uns angekündigten Doppelkonzerte Chandelier/t (November 2021) werden hoffentlich nächstes Jahr stattfinden, Tickets gibt es über die Webseite des Veranstalters.

Das Night Of The Prog Festival steht weiterhin für den Termin 16.-18.07.2021 mit dem für 2020 geplanten Line-Up, wobei Ayreon leider nicht dabei sind. Dafür darf man sich auf Steve Hackett freuen.
 
Um den Veranstalter zu unterstützen, habt Ihr außerdem die Möglichkeit, im Shop eine Reihe von neuen und exklusiven Merchandise-Artikeln zu bestellen, die zum Weihnachtsfest bei Euch sein könnten. Schaut doch einfach mal im Shop vorbei. Die Einnahmen kommen selbstverständlich dem Prog-Festival zugute.
 
Außerdem plant WIV für April 2021 eine kleine Tournee mit dem ehemaligen Keyboarder von The Musical Box, David Myers, der viele Genesis-Klassiker für das Piano arrangiert hat und auch Alben dazu veröffentlichte. Mit entsprechenden Hygienemaßnahmen und wenigen Zuschauern in größeren Hallen sollte ein Besuch machbar und risikoarm sein. Über die genauen Termine und Orte halten wir Euch auf dem Laufenden.

Titelbild: Michael Buch

Night Of The Prog Festival Webseite

Night Of The Prog Festival bei Facebook

Night Of The Prog Festival bei Instagram

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.