LITTLE VILLAINS – Ab Ende April auf Tour bei uns

Bock auf Rock? Da haben wir die Little Villains für euch im Angebot. Die Band wurde 2004 von den beiden englischen Musikern Philthy Animal Taylor (Ex Motörhead) und James Alexander Childs (Avon) gegründet, als diese sich zufällig in Los Angeles beim Einkaufen (!) trafen. Nach Philthy Animal Taylors Tod im Jahr 2015 macht James Alexander Childs mit den verbliebenen Bandmitgliedern weiter und spielt jetzt erstmals auf einer Tour auch in Deutschland.

26.04. D Mannheim, 7ER
27.04. D Osnabrück, Dirty Dancing
28.04. D Berlin, Toast Hawaii
30.04.  D Rodewisch, Ars Vitae
01.05. AT Salzburg, Rockhouse
08.05. D Nürnberg, Kunstverein
09.05. D Passau, Zauberberg
11.05. D Arnstadt, Rockjungfer

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.