PhilippQueitsch

letlive.

If I’m The Devil

letlive. ist schon eine Wundertüte. Wenn man beschreiben soll, was das eigentlich so für Musik ist, muss man schon ziemlich grübeln und kommt selbst dann nur zu Vergleichen, die aberwitzig erscheinen. Oft wird die Band nämlich mit Post-Hardcore in Verbindung gebracht. Aus Unbeholfenheit, denn wer weiß heutzutage schon genau, was Port-Hardcore ist? Ebenso gut kann…

Abramowicz

Call The Judges

Abramowicz. Wer hier noch immer ausschließlich an den extrovertierten russischen Milliardär denkt, der nur so zum Spaß Fußballclubs kauft, hat eine der größten deutschen Entdeckungen des vergangenen Musikjahrs verpasst. Als die Hamburger vor gut einem Jahr mit ihrer Debüt-EP aus dem nichts aufkamen, haute sich nahezu jeder MUsikjournalist vor Freude den Kugelschreiber ins Bein, um…

LETLIVE mit neuem Album im Juni

letlive. überraschen uns am 10. Juni 2016 mit ihrem mittlerweile vierten Album. ‚If I’m The Devil …‘ wird erneut auf Epitaph erscheinen und lässt Böses in Form von gewohnt sozialkritischen Texten und rauem bis groovigem Sound erahnen. letlive. sind bekannt für ihre unnachahmlich-intensive Bühnenpräsenz, das führte unter anderem dazu, dass das Magazin KERRANG! Sänger Jason…

Broken Teeth

At Peace Amongst Chaos

Eine nukleare Explosion hat verheerende Auswirkungen auf die unmittelbare Umwelt. Die Jungspunde von Broken Teeth haben das gleich bei ihrem Debüt am eigenen Leib erfahren. Obwohl ‚At Peace Amongst Chaos‘ das erste richtige Album der Jungs aus Manchester ist, sind sie schon ein paar Jahre unterwegs und mischen die Hardcore-Szene auf. Nun haben sie beim…

BROKEN TEETH – Debüt auf Nuclear Blast im Mai

Die jungen Hardcore-Hüpfer von Broken Teeth kündigen ihr Debüt-Album für den 6. Mai an. ‚At Peace Amongst Chaos‘ wird zudem auf DEM deutschen Label, was harte Musik angeht, Nuclear Blast, veröffentlicht. Live könnt ihr euch von der neuen Platte der Jungs aus Manchester schon vorher überzeugen. Broken Teeth gehen nämlich zusammen mit den New-York-Hardcore-Legende Sick…

Massendefekt

Echos

Die Rheinländer sind vor allem für ihre Geselligkeit und Gemütlichkeit bekannt. Hört man sich die Songs von Massendefekt an, scheint sich dieses Klischee zu bestätigen. Leider erhofft man sich von einer Rockband eher andere Eigenschaften, wie Dynamik, Angepisstheit oder Härte. Schon der Opener der Platte, ‚Mauern‘, nimmt nicht wirklich Fahrt auf. Ja, es ist Rock,…

Wolf Down

Incite & Conspire

Die Krawallmacher von Wolf Down sind wieder da. Nachdem die Ruhrpottler die Politik wieder in den Hardcore zurückgebracht haben, sind sie noch lange nicht am Ende angelangt. Es gibt wohl noch einiges, über das es sich aufzuregen gilt. Mit ‚Incite & Conspire‘ macht die Band auch gleich wieder eine Ansage, wo es hingeht. Wolf Down…

Atmosonic

Autonomous

Atmosonic? Wer von dieser Band noch nie etwas gehört hat, muss sich nicht schämen, denn ‚Autonomous‘ ist das Debüt der vier Marburger. Wenn man in einem Musikvertrieb arbeitet, hat man eigentlich keine andere Möglichkeit, als selber auch Musik zu machen. Wenn drei von vier Bandmitglieder in einem Musikvertrieb arbeiten, dann werden aus Kollegen schnell Mukke-Kumpels.…

FJØRT

Kontakt

FJØRT waren und sind Exoten. Man hört in der (Post-)Hardcore-Szene nun wahrlich oft deutsche Texte, die durch das Mikrofon gebrüllt werden. Noch dazu legen die drei Herren dabei eine Lyrik an den Tag, von der Größen wie die „New York Hardcore!“-brüllenden Agnostic Front nur träumen können. Durch ihre immense Energie und ihren Tiefgang haben sich…

FJØRT mit neuem Video

Pünktlich zum Release des neuen Albums ‚Kontakt‘ liefern die Post-Hardcorer von FJØRT nach ‚Lichterloh‘ ihr zweites Video. Dieses Mal wird der Song ‚Anthrazit‘ schon mal präsentiert, und wir können schon mal sagen: Das macht Hunger auf mehr! Aber seht selbst: