Schlagwort: Post Rock

Blunt Razors

Early Aught

Zurzeit gibt es viele Gründe, mindestens melancholisch, wenn nicht gar depressiv zu werden. Die Sonne ist nicht zu sehen, es ist kalt, das Jahr geht zu Ende. Na und Lockdown, sowieso. Da passt, was uns Blunt Razors mit ihrer Debüt-EP „Early Aught“ (Deathwish) vorlegen. Schwermut pur, aah. Es scheint eine Art Katharsis zu sein, was…

GOD IS AN ASTRONAUT – „Burial“ als Albumvorbote

God Is An Astronaut haben den ersten Song aus ihrem neuen Longplayer veröffentlicht. Wie bei dem Post-Rock-Kollektiv nicht anders zu erwarten ist, handelt es sich bei „Burial“ um einen komplexen und atmosphären Sechsminüter. In Szene gesetzt wird der Track durch ein düsteres Schwarz-Weiß-Video von Chariot Of Black Moth. Das dazugehörige Album „Ghost Tapes #10“ wird…

Sólstafir

Endless Twilight Of Codependent Love

Solstafir sind ein bißchen wie der intellektuelle Verwandte in der Familie, den jeder mag, den man mitunter zwar etwas stressig findet, aber der immer tolle Beiträge leistet. Mit dem neuesten Beitrag „Endless Twilight Of Codependent Love“, dem mittlerweile siebten Album der Isländer, macht es uns der nette Verwandte aber ziemlich schwierig, denn der scheint gerade…

LONG DISTANCE CALLING – Live-Termine im September

Long Distance Calling starten durch. Das neue Album „How Do We Want To Live?“ der Münsteraner hat nicht nur in unsere Rezension überzeugt, sondern der Band einen Charts-Platz in den deutschen Album-Top-10 verschafft. Wegen Corona war außer einer kleinen Release-Party an keine Live-Auftritte zu denken, doch nun hat das Quartett drei Konzerte in Bremen, München…

BRUTUS – Live in Ghent via Hassle Records im Oktober

Das Londoner Label Hassle Records wird im Oktober mit einer ausgesuchten Reihe limitierter Vinyl-Neuauflagen sein 15-jähriges Jubiläum feiern. Passenderweise werden 15 Platten wiederveröffentlicht, unter anderem Juliette & The Licks, Casey oder frnkiero and the cellabration. Dazu gesellen sich außerdem die Belgier Brutus, die am 23. Oktober mit „Live In Ghent“ ein eindruckvolles Dokument ihrer Live-Qualitäten…

THE PINEAPPLE THIEF – Album und Tour verschoben (Update)

Die englischen Post-Rocker The Pineapple Thief hatten bereits vor einigen Monaten für den Herbst eine umfangreiche Europa-Tour angekündigt. Nach ihrem gefeierten, zwölften Studioalbum „Dissolution“ von 2018 und dem Live-Album „Hold our Fire“ im November 2019 soll vor der Tour auch ein neues Album erscheinen. Die Veröffentlichung des Nachfolgers „Versions of the Truth“ wurde jetzt im…

BRUTUS – Neues Video „Sand“

Vor ziemlich genau einem Jahr erschien via Hassle Records das hochgelobte Album „Nest“ von Brutus. Zur Feier dieses Ereignises präsentiert das belgische Trio mit „Sand“ einen bislang unveröffentlichten Song. Das passende Video wurde vor gerade mal einem Monat im Rahmen der ausverkauften Tour in Ghent aufgenommen.  Die Band um Stefanie Mannaerts (Drummerin und Sängerin)  kommentiert: If…

Den Blick öffnen, Begrenzungen überwinden – Danielas Highlights 2019

2019 war ein an guter Musik reichhaltiges Jahr. Das betrifft nicht nur Neuentdeckungen und Albumveröffentlichungen, sondern auch breitere musikalische Entwicklungen und das Ausweiten von Grenzen – bezogen auf Genres wie auch auf Länder. Meine Jahreshighlights beginne ich daher mit einem Ereignis im nichtdeutschsprachigen Raum.5. Miš Maš Party, Bojkovice Festivals stehen hoch im Kurs, aber vom…