Kategorie: festivalrev

MEH SUFF!-Festival 2021- Wie in alten Zeiten

„Weisste noch, früher?“ Nur allzu oft hat man den Satz in den letzten Monaten gehört. Er bezog sich auf die Zeit, als Corona nur als Biersorte bekannt war. Als Masken zu Karneval getragen wurden und Festivalbesuche möglich waren. Dieses „früher“ konnte unser Redakteur Andre am vergangenen Wochenende auf dem Meh Suff!-Festival in der Schweiz erleben.…

RADIO BOB!-Hörer rockten das exklusivste Festival des Jahres

Endlich wieder Festival: Am vergangenen Wochenende lud Deutschlands größter Rock-Sender zu „BOBs Privatfestival“. 200 eingefleischte RADIO BOB!-Fans konnten zweiTage mit internationalen Rock-Acts wie Mando Diao und Takida und natürlich inklusiveCamping und Beerpong nach Monaten der Festivalabstinenz endlich wieder abrocken. Imbayerischen Buch am Wald feierten die Rockbotschafter (im Einklang mit den örtlichenCorona-Regeln) damit zugleich den gebührenden…

SUMMER BREEZE 2019 – Starke Wacken-Konkurrenz im Süden

Am dritten Augustwochenende verwandelt sich die beschauliche, mittelfränkische Kreisstadt Dinkelsbühl analog zum Dörfchen Wacken in Schleswig-Holstein in ein überdimensionales Metal-Camp. Mit rund 45.000 Besuchern auch bei der diesjährigen Ausgabe ist das Summer Breeze Festival das größte Metalfestival in Süddeutschland – und begeistert Jahr um Jahr als ausgelassene, friedliche Metallerparty.Bereits ab Dienstag war die Anreise auf…

MEH SUFF 2019 – Schweizer Extreme-Metal-Festival grandioser Erfolg

Bereits vor vier Jahren berichteten wir erstmals begeistert vom Schweizerischen Meh Suff Festival. Obwohl in Zürich das ganze Jahr über Extreme-Metal-Clubshows und auch eine zweitägige Winter-Ausgabe veranstaltet werden, ist das Sommerfestival für die Macher und die zahlreichen Helfer der Kern und Höhepunkt des Jahres. Obwohl bereits erfolgreich im Metal-Festival-Underground etabliert, war das Outdoor-Festival im Grünen…

NIGHT OF THE PROG FESTIVAL – Auch 2019 wieder ein Fest der Superlativen

Es ist eines der weltweit größten Festivals, das sich ganz dem Prog und all seinen Spielarten verpflichtet hat, und die wunderbare Atmosphäre ist – neben dem immer wieder spektakulären Line-Up – jedes Jahr ein Grund für viele Fans aus ganz Europa und auch Übersee, zur Loreley zu pilgern. Man kennt sich inzwischen vielfach persönlich, viele…

Chemnitz: Der Schrei nach Solidarität

Vor kurzem fand in Chemnitz unter dem Motto #wirdsindmehr ein Konzert gegen Rechtsextremismus statt. Die Veranstaltung stand in der Kritik – schließlich war einige Tage zuvor ein Mensch nach einer Messerstecherei mit Flüchtlingen gestorben, rechtsextreme Gruppen organisierten umgehend Proteste. Die gesamte Stadt befand sich in einer Art Ausnahmezustand. Warum es dennoch die richtige Entscheidung war,…

SUMMER BREEZE 2018 (1) – Von Chartstürmern, Schamanen und Wolfspriestern

Eine kühle Brise wehte am diesjährigen Summerbreeze Festival selten – bei sommerlicher Hitze gaben sich zum inzwischen 21. Mal über 130 Metalbands aller Couleur im fränkischen Dinkelsbühl die Ehre. Von den Chartstürmern Powerwolf aus dem Saarland über die 90er-Ikonen Papa Roach, Accept-Klassikern mit Dirkschneider bis zu den Okkult-Metallern Behemoth oder Blackie Lawless W.A.S.P. mit ihrem…

SCHLOSSGARTEN OPEN AIR – Punk und Folkrock statt Pop

Ein Musikfestival lebt ja von der Vielfalt der Musik und den verschiedenen auftretenden Bands, hat sich aber in den meisten Fällen doch einem bestimmten Genre verschrieben. Nicht so dieses Jahr das Schlossgarten Open Air, auf dem am ersten Tag punkiger Rock auf Radiopop am nächsten Tag traf. Entsprechend lockte das Festival in Osnabrück auch am…