Schlagwort: progressive metal

WHEEL – Finnische Prog-Metaller auf Tour im Februar

Im Zuge ihres Debütalbums „Moving Backwards“ (Odyssey Music Network) kündigen die Progressive-Metaller Wheel nun ihre Headline Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Februar 2020 an. Ihr beachtenswertes Debütalbum Moving Backwards mit den Singles ‚Where The Pieces Lie‘ und ‚Vultures‘, hat bereits über 2 Millionen Streams allein auf Spotify gesammelt. Nach den beiden EPs…

OBSCURA – Vertrag bei Nuclear Blast und Tour im Februar

Heute kann freudig bekanntgegeben werden, dass Obscura, Deutschlands führende Progressive Death Metaller, einen Vertrag bei Nuclear Blast unterzeichnet haben. Die Band hat sich seit ihrer Gründung 2002 durch die Veröffentlichung von Presse und Fans vielgelobter Studioalben einen guten Ruf in der Szene erarbeitet, den sie durch einige Supporttouren (u.a. mit SEPULTURA, CHILDREN OF BODOM und…

INDUCTION – Debüt von Progressive-Power-Metallern kommt

In einer Woche erscheint das hervorragende Debütalbum der holländisch-tschechisch-deutschen Kombo Induction. Gegründet 2014 von Gitarrist Martin Beck, besitzt die Band einen einzigartigen Stil, der vom französischen Komponisten Peter Crowley, beeinflusst wurde. Dieser ist für seine epische Fantasy Musik bekannt und schrieb mit Beck und dem deutschen Gitarristen Tim Hansen einen Grossteil der Songs für das…

MANTRA – Exklusive Single-Premiere der Prog-Metaller

Heute präsentieren wir Euch Deutschland-exklusiv die 17-Minuten-Single „Mind“ der französischen Progressive-Metaller Mantra. Der Track ist ein Teil eines zweiteiligen Opus das die Körper-Seele-Einheit thematisiert. Gemeinsam mit dem Gegenstück „Body“ kulminiert das Thema im dritten Teil, „The Harmony of the Body and the Mind“ zum Album „Medium“. Das dritte Album der Jungs aus der Bretagne erscheint…

PROG AWARDS 2019 – CELLAR DARLING, HAKEN, BIG BIG TRAIN und DREAM THEATER Preisträger

In London fand am Donnerstag abend die achte Preisverleihung der diesjährigen Progressive Music Awards 2019 statt. Die Preisträger werden teils von der Redaktion der PROG Magazines und teils von den Lesern gewählt. Dream Theater punkteten doppelt. Als beste internationale Band des Jahres, ausserdem erhielt Gitarrenzauberer John Petrucci den „Virtuoso Award“. Weitere Preisträger waren Haken (beste…

Cemican

In Ohtli Teoyohtica In Miquiztli

Stammesklänge, Trommeln, hypnotische Flöten, Kampfgeschrei, eine beschwörende Stimme – und dann ein Thrashmetal-Riff- und -Schlagzeuggewitter. Der Auftakt des dritten Albums der mexikanischen Azteken-Folk-Metaller Cemican ist eine verwirrende Angelegenheit. Zunächst fühlt man sich stirnrunzelnd auf ein mystisches Schlachtfeld versetzt, dann treffen einen die Drums und Riffs wie ein unerwarteter Schlag in die Magengrube. Das mehr als…

Hemina

Night Echoes

Die Australier Hemina sind spätestens seit dem 2016er Album „Venus“ einer der heißesten Geheimtipps in Sachen progressivem Metal. Schön, dass trotz des immer größer werdenden Erfolges von Bandboss Douglas Skeenes „Zweitband“ Anubis auch für Hemina immer noch Zeit ist und mit „Night Echoes“ nun der Nachfolger des besagten „Venus“ vorliegt. Gleich vorweg, in den letzten…

TOOL – „Fear Inoculum“ wirft seine mächtigen Schatten voraus

Tool Band 2019

Kaum ein Album wird mit solch großen Erwartungen herbei gesehnt wie TOOLs fünftes Album. Kaum ein Sterblicher hätte je damit gerechnet, dass die wirren Vier überhaupt auch nur einen einzigen Song zusammen auf die Reihe kriegen. Aber am 30. August ist es soweit: „Fear Inoculum“ wird die Welt verändern. Ob das wirklich so sein wird,…