Schlagwort: Classic Rock

ROCK MEETS CLASSIC – volles Haus trotz Corona

Alice Cooper allein ist ein Garant für ausverkaufte Spielstätten. Wenn der US-amerikanische Rockmusiker im Rahmen der Rock Meets Classic Tournee auftritt, sind die Tickets in der Regel sehr schnell vergriffen. So ist es auch an diesem Abend. Fast 7.500 Besucher finden sich in der bestuhlten Arena Nürnberger Versicherung ein, um die 11. Auflage von Rock…

DEEP PURPLE – Erster Videoclip zum neuen Album online

Deep Purple melden sich am 12. Juni mit ihrem 21. (!) Studioalbum zurück, das den Titel „Whoosh!“ tragen wird und damit Nachfolger der weltweiten Chart-Erfolge „inFinite“ (2017) und „NOW What?!“ (2013) ist. Die Band vereinte dafür zum dritten Mal ihre Kräfte mit Produzent Bob Ezrin. Gemeinsam schrieben und nahmen sie in Nashville die neuen Songs…

SWEDEN ROCK FESTIVAL – Line-Up mit GUNS N‘ ROSES, VOLBEAT und IN FLAMES

Das seit 1992 stattfindende Sweden Rock Festival zählt zu den bei Besuchern beliebtesten Open-Air-Festivals der Welt, von dem wir in zurückliegenden Jahren auch schon berichtet haben. Vor allem ist das in Sölvesborg in Südschweden stattfindende, viertägige Festival für sein sehr breit aufgestelltes Programm bekannt. Kaum ein anderes Festival weltweit dürfte so viele unterschiedliche Rockmusikfreunde zufrieden…

DEEP PURPLE – Hardrock-Legenden kündigen 21. Studio-Album an

Nachdem kryptische Botschaften und Interviews des Sängers Ian Gillan im vergangenen Dezember Spannung und Spekulationen innerhalb der Fangemeinde ausgelöst haben, bestätigen die Hardrock-Legenden Deep Purple nun die Veröffentlichung ihres 21. Studioalbums am 12. Juni 2020. „Whoosh!“ (earMUSIC) erscheint als limitiertes CD+DVD Mediabook (inkl. 1h Video „Roger Glover and Bob Ezrin in Conversation“ und der erstmaligen…

HEADBANGERS OPEN AIR – Die Running Order steht

Headbangers Open Air 2017 Image

Das Billing des diesjährigen Headbangers Open Air ist vollständigt und schon gibt es die Running Order, sodass ihr frühzeitig euer Wochenende im beschaulichen Brande-Hörnerkirchen planen könnt. Cinderella’s Tom Keifer wird am Donnerstag, den 23. Juli, den Headliner geben, der von Uli Jon Roth angeheizt wird. Am Freitag, den 24. Juli, werden die Urväter des Doom…

ROCK HARD FESTIVAL – BLUE ÖYSTER CULT, MICHAEL MONROE & ATLANTEAN KODEX

Rock Hard Festival Image Amphitheater

Die Planung für das Pfingstwochenende nimmt immer konkreter Formen an. Für die 2020er-Auflage des Festivals der Rock-Hard Magazins vom 29. bis zum 31. Mai im idyllischen Amphitheater am Rhein-Herne-Kanal in Gelsenkirchen ist die nächste Runde mit fünf hochkarätigen Bands kund getan worden. Die alten Recken – die mit der Kuhglocke und dem „Reaper“ – Blue…

The Ragged Saints

Sonic Playground Revisited

Zurück in die Vergangenheit, back to the 80s, das ist das Motto der finnischen Hardrocker The Ragged Saints, die sich jetzt mit „Sonic Playground Revisited“ (AOR Heaven) nach längerer Pause eindrucksvoll zurückmelden. Die Band hat seit 2013 an ihrem zweiten Album gearbeitet und sich immer wieder Pausen für andere Projekte und die Familien gegönnt. Classic…

WISHBONE ASH, NAZARETH & URIAH HEEP – Fotoreport aus Berlin

150 Jahre Musikgeschichte mit drei der größten britischen Rockbands. Das ist die aktuell noch laufende Tour von Wishbone Ash, Uriah Heep und Nazareth. Wishbone Ash, die mit ihren legendären Twin-Lead-Guitars zu den wichtigsten und einflussreichsten Rockbands der Musikgeschichte zählen, verbringen das 50. Bandjubliäum auf Tour. Mit dabei haben sie ihr neues Album „Coat of Arms“…

Autumn's Child

Autumn’s Child

Autums Child Review

Ein Debüt ist ein Debüt. Oder eben auch nicht, wenn der Bandbegründer ein alter Hase im Geschäft ist und zu den besten Singer / Songwritern in Schweden zählt. Mikael Erlandsson hat mit seiner Band Last Autumn’s Dream bis 2017 insgesamt 14 Studioalben veröffentlicht. Jetzt nutzte er die dort eingelegte Pauset, um eine neue Formation auf…

Magnum

The Serpent Rings

Cover - Magnum - The Serpent Rings

Magnum sind trotz einer Bandgeschichte von beinahe 50 Jahren und 20 Studioalben in der Allgemeinheit kaum bekannt. Vielleicht liegt es daran, daß die Briten sich nur schwer in eine Schublade einsortieren lassen. Für Hardrock-Verhältnisse zu keyboardlastig, für AOR bzw. Classic Rock zu anspruchsvoll und für Prog Rock zu schlicht. Trotzdem hat sich die Band nie…