Schlagwort: Classic Rock

The Rolling Stones

Tattoo You (40th Anniversary)

  Wir schreiben das Jahr 1981. Die schon damals gefühlt uralten Stones (sie waren Ende 30!) sind auf Welttournee. Die Plattenfirma macht Druck – ein neues Album muss her. Aber wie? Ein Glück, dass in den Archiven noch unendlich viel Material schlummert, das nur gesichtet und gehoben werden muss. Dieser Schnüffelei verdanken wir „Tattoo You“…

Acid Moon and the Pregnant Sun

Speakin‘ Of The Devil

Acid Moon and the Pregnant Sun -ein ungewöhnlicher Bandname für eine ungewöhnliche Band. Dahinter stehen acht Musiker aus Israel, die mit „Speakin‘ Of The Devil“ (Soulfood / Noisolution) ihr Debütalbum vorlegen. Das Ehepaar Eden Leiberman und Aviran Haviv, das die Band gegründet hat, ist allerdings schon lange fester Bestandteil der Musikszene in Tel Aviv und…

THE ROLLING STONES – Das legendäre Album „Tattoo You“ wird 40: Start Me Up! (Update: Neues Video)

Sehen Tätowierungen im Alter noch gut aus? Diese Frage darf knapp 25 Jahre nach dem Höhepunkt der „Arschgeweih-Welle“ durchaus gestellt werden. Im Falle des legendären Werkes „Tattoo You“ (Universal Music) der immer noch aktiven Rolling Stones, erübrigt sich diese jedoch. Mit dem absoluten Mega-Hit „Start Me Up“ und den Fan-Lieblingen „Waiting On A Friend“, „Neighbours“…

THE DOORS – L.A. Woman zum 50. Geburtstag neu aufgelegt

50 Jahre nach der Erstveröffentlichung wird das legendäre Album „L.A. Woman“ von The Doors frisch gemastert in einer Deluxe-Version neu aufgelegt. Es waren die letzten Aufnahmen von Jim Morrison – wenige Monate vor seinem Tod. Neben dem Titel-Track sind neun weitere Klassiker enthalten. Ergänzt werden die Originalnummern durch zwei Stunden Outtakes und Aufnahmen aus den…

MELISSA ETHERIDGE – Album mit Outtakes erscheint im Oktober (UPDATE: Weitere Single)

„Besser spät als nie“ könnte das Motto des im September erscheinenden Albums „One Way Out“ von Melissa Etheridge sein: Neun bislang unbekannte Outtakes aus Demo-Vorlagen der 80´er und 90´er Jahre erblicken nun endlich das Licht der Welt. Die Veröffentlichung war ursprünglich bereits 2013 angedacht, als die Musikerin mit der Originalband der frühen Jahre die Songs…

Suncraft

Flat Earth Rider

Hier ist es, das Album für alle Schwurbler und Erdscheiben-Fans! Nein, zum Glück doch nicht, auch wenn der erste richtige Longplayer der norwegischen Band Suncraft „Flat Earth Rider“ (All Good Clean Records / Noisolution) heißt. Im Titelsong wird eher ein tragisches, komisches Bild eines imaginären Flat-Earthers gezeichnet, der auf der verzweifelten Suche nach Wahrheit und…

RONNIE WOOD – Live-Album als Tribut an Jimmy Reed (Update: VÖ verschoben)

Ronnie Wood, Gitarrist der legendären Rolling Stones, hat im November 2013 einen Abend in der Royal Albert Hall in London als Tribut an die Blues-Legende Jimmy Reed gespielt. Im Herbst erscheint der Mitschnitt dazu unter dem etwas sperrigen Titel „Mr Luck – A Tribute to Jimmy Reed: Live at the Royal Albert Hall“ (BMG/ADA/Warner). Eine…

David Crosby

For Free

Es gibt wohl kaum einen Künstler, dessen Namen in so vielen verschiedenen Zusammensetzungen mit anderen Kollegen auf Alben erscheint, wie der von David Crosby. Die bekannteste Kombination ist vermutlich mit den Herren Stills, Nash und Young. Auf prominente Mitstreiter ist der Musiker aber nicht unbedingt angewiesen, wie er mit seinem neuesten Solo-Album „For Free“ (BMG/Warner)…

The Rolling Stones

A Bigger Bang: Live On Copacabana Beach

EINS KOMMA FÜNF MILLIONEN FANS! Selbst bei einem Gratis-Konzert, auch an dem vermutlich schönsten Strand der Welt, braucht es ein wirklich namhaftes Zugpferd, um eine solche Menschenmenge an einem Mittwoch (!) auf einen Fleck zu bekommen. Im Februar 2006 spielten die Rolling Stones im Rahmen ihrer „A Bigger Bang“-Welttournee zum gleichnamigen Album diese Mega-Show in…

DAVID CROSBY – Neues Solo-Album und erste Single

Altmeister David Crosby, ehemaliges Mitglied der Byrds und von Crosby, Stills, Nash and Young, veröffentlicht mit „For Free“ (BMG/ Warner) ein neues Solo-Album. Die mittlerweile 80-jährige Rock-Legende wurde bei den Aufnahmen u.a. von seinem Sohn James Raymond und Szene-Größen wie Donald Fagen (Steely Dan) oder Michael McDonald (Doobie Brothers) unterstützt. Wer beim Titel der Scheibe…