Schlagwort: Classic Rock

The Rolling Stones

A Bigger Bang: Live On Copacabana Beach

EINS KOMMA FÜNF MILLIONEN FANS! Selbst bei einem Gratis-Konzert, auch an dem vermutlich schönsten Strand der Welt, braucht es ein wirklich namhaftes Zugpferd, um eine solche Menschenmenge an einem Mittwoch (!) auf einen Fleck zu bekommen. Im Februar 2006 spielten die Rolling Stones im Rahmen ihrer „A Bigger Bang“-Welttournee zum gleichnamigen Album diese Mega-Show in…

DAVID CROSBY – Neues Solo-Album und erste Single

Altmeister David Crosby, ehemaliges Mitglied der Byrds und von Crosby, Stills, Nash and Young, veröffentlicht mit „For Free“ (BMG/ Warner) ein neues Solo-Album. Die mittlerweile 80-jährige Rock-Legende wurde bei den Aufnahmen u.a. von seinem Sohn James Raymond und Szene-Größen wie Donald Fagen (Steely Dan) oder Michael McDonald (Doobie Brothers) unterstützt. Wer beim Titel der Scheibe…

TINA TURNER – Neuveröffentlichung von Foreign Affair

Tina Turner, die Grande Dame der Rockmusik, hatte in den 1980er Jahren ihre ganz große Zeit als Solo-Künstlerin. Nach dem Ende ihrer Ehe und der gemeinsamen Band mit Ike, gelangen ihr – nach einer längeren Durststrecke – mehrere Hit-Alben. Mit „Foreign Affair“ (Warner Music) wird nun die Erfolgsplatte aus dem Jahr 1989 in einer Deluxe-Version…

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE – Das neue Album „Now“ Live

Normalerweise werden Plattenveröffentlichungen mit großen und wilden Release-Partys zelebriert, in C-Zeiten ist aber auch das anders, selbst wenn es das erste Album seit 13 Jahren ist. Fury in the Slaughterhouse feiern ihr neues Werk „Now“ mit einem Rockpalast-Streaming-Konzert. Doch um Punkt 20.00 Uhr herrscht ein wenig Verwirrung vorm PC, denn die sechs Herren sitzen ohne…

Mick Fleetwood & Friends

Celebrate The Music Of Peter Green And The Early Years Of Fleetwood Mac

Posthume Gedenkkonzerte an große Musiker sind keine Seltenheit. Dass ein Künstler noch zu Lebzeiten ein solches erfährt, ist dagegen ungewöhnlich. Peter Green (1946-2020) war eine solch besondere Person. Erste Karriereschritte machte er – als Ersatz für Eric Clapton – bei John Mayall & The Bluesbreakers, bevor er 1967 Fleetwood Mac gründete. In nur wenigen Jahren…

Fury in the Slaughterhouse

Now

„They never come back“ ist ein ungeschriebenes, beinahe dogmatisches Gesetz beim Boxen. In der Musikszene besteht diese Regel nur sehr begrenzt. Im Falle von Fury in the Slaughterhouse gilt eher ihr eigener Klassiker „Won´t Forget These Days“. Eben weil die Zeiten so schön waren, sind sie nach dem umjubelten Live-Comeback 2017 jetzt oder genauer „Now“…

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE – Dritte Vorabsingle zum neuen Album „Now“ (UPDATE Streaming-Release-Konzert)

Mit „1995“ veröffentlichen Fury in the Slaughterhouse einen weiteren Vorgeschmack auf das erste Album seit 13 Jahren. „Now“ (Sony Music) ist es Zeit für das Comeback-Album einer der erfolgreichsten deutschen Bands der 90er Jahre. Trotz der Erfolge war 2008 aufgrund „künstlerischer und persönlicher Differenzen“ Schluss und die Musiker gingen getrennte Wege. Eine wirklich überraschende Rückkehr…

BILLY F GIBBONS – ZZ Top-Gitarrist mit neuer „Hardware“

Nach mehr als 50 Jahren mit seiner Stammband ZZ Top, und dem letzten Solo-Werk aus dem Jahr 2018, veröffentlicht Billy F Gibbons mit „Hardware“ (Universal Music) im Frühjahr ein neues Album. Im Gegensatz zu seinen ersten beiden Alleingängen hat der Musiker dieses Mal ausschließlich Eigenkompositionen eingespielt. Die zwölf Titel sind ein Tribut an Joe Hardy,…