PINK FLOYD – Special Edition Livepaket ab 20. November


Weiter geht es mit den qualitativ hochwertigen Neuveröffentlichungen klassischer Pink-Floyd-Alben. Am 20. November steht uns „Delicate Sound Of Thunder“ ins Haus. Neben dem zeitlosen Live-Album und kompletten Konzertfilm (restauriert und neu editiert vom originalen 35mm-Film und erweitert um 5.1 Surround-Sound), die Teil des Boxsets „The Later Years“ sind, werden alle Editionen werden mit einem 24-seitigen Foto-Booklets geliefert, die angekündigte 4-Disc-Edition hat ein 40-seitiges Foto-Booklet, ein Tourposter und Postkarten im Gepäck. Das 3-LP 180g-Vinyl-Set enthält 9 Songs, die nicht auf der 1988-er Veröffentlichung des Albums enthalten waren, die 2-CD enthält 8 weitere Tracks im Vergleich zur Originalveröffentlichung.

1987 feierten Pink Floyd eine triumphale Wiederauferstehung. Die legendäre britische Band, gegründet 1967, hatte den Verlust zweier Gründungsmitglieder zu verkraften gehabt: Keyboarder / Sänger Richard Wright, der nach den Sessions zu „The Wall“ 1979 ausstieg, und Bassist und Texter Roger Waters, der 1985 eine Solo-Karriere einschlug, nicht lange nach dem 1983er-Album „The Final Cut“.

Nach dem 1987er Album „A Momentary Lapse Of Reason“ folgte eine Tour, die über zwei Jahre dauerte un dvon 4,25 Millionen Fans besucht wurde. Hier entstanden auch die Aufnahmen zu „Delicate Sound Of Thunder“. Gefilmt im Nassau Coliseum in Long Island im August 1988 unter der Regie von Wayne Isham, wurde die 2020-Veröffentlichung des Grammy-nominierten Konzertfilms direkt aus über 100 Dosen originaler 35mm-Filmnegative gesichtet, akribisch restauriert, auf 4K übertragen und komplett neu editiert vom restaurierten und modernisierten Filmmaterial durch Benny Trickett, unter kreativer Leitung von Aubrey Powell/Hipgnosis. Auch der Sound wurde unter der Ägide des langjährigen Pink-Floyd-Tontechnikers Andy Jackson mit Pink Floyds David Gilmour und der Assistenz von Damon Iddins von den originalen Mehrspurbändern komplett neu abgemischt.

Tracklist:

Disc 1 (Part 1)

  1. Shine On You Crazy Diamond, Parts 1-5
  2. Signs Of Life
  3. Learning To Fly
  4. Yet Another Movie
  5. Round And Around
  6. A New Machine Part 1
  7. Terminal Frost
  8. A New Machine Part 2
  9. Sorrow
  10. The Dogs Of War
  11. On The Turning Away

Disc 2 (Part 2)

  1. One Of These Days
  2. Time
  3. On The Run
  4. The Great Gig In The Sky
  5. Wish You Were Here
  6. Welcome To The Machine
  7. Us And Them
  8. Money
  9. Another Brick In The Wall, Part 2
  10. Comfortably Numb
  11. One Slip
  12. Run Like Hell

Bandhomepage

Pink Floyd bei Twitter

Pink Floyd bei Facebook

Pink Floyd bei Instagram

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.