Chrisi

The Animen

Are We There Yet?

‚Sind wir schon da?‘. Diese Frage, gestellt ungefähr im Minutentakt, begleitete wohl jede Kindheit auf längeren Autofahrten. Als elterliche Reaktion wurden die Scheiben hochgekurbelt, damit es nicht so kalt in der Karre wird und eine neue Zigarette angezündet. Längere Zeit auf den Straßen verbringen mittlerweile wohl auch The Animen aus dem Genfer Vorort Carouge, die…

Exec

The Limber Real

Troels Abrahamsen kennt man als Sänger des dänischen Elektro-Pop-Kollektivs Veto und auch als Solokünstler. Als Exec bekommt man Abrahamsen nun in Personalunion mit einem Klavier. Inspiriert von der nordischen Psalmtradition entstanden im Winter 2013 – ohne religiöse Färbung – 14 puristische Stücke für das Album ‚The Limber Real‘. Eine 34-minütige Monokultur vornehmlich aus Gesang und…

Get Well Soon

Love

Bereits das erste Album ‚Rest Now Weary Head You Will Get Well Soon‚ der Band Get Well Soon, das in Homerecording entstand, begeisterte Hörer und Kritiker gleichermaßen. Schon damals herrschte eine eher nachdenkliche, melancholische Grundstimmung, die das zweite, todtraurige Album dann auf den Nullpunkt brachte. ‚Vexations‘ stellte aber auch einen Bruch in mehrerer Hinsicht dar.…

Nevermen

Nevermen

Es hat ja schon irgendwie etwas Berechnendes, wenn sich drei erwiesenermaßen coole Socken zu einer Art Supergroup zusammentun. All Star Bands wollen den Duft des glamourösen Mysteriums verbreiten, müffeln mitunter aber gewaltig nach Altersabsicherung. Doch die Idee Nevermen besteht schon seit Anfang 2008, einer Zeit, in der Mike Pattons Band Faith No More daniederlag und…

STARWALKER – Album Anfang April

Starwalker ist das Projekt des französichen Musikers Jean-Benoit Dunckel (Air) und des isländischen Komponisten Barði Jóhannsson. Nach der EP ‚Losers Can Win‘ (2014) folgt nun am 1. April 2016 das Album ‚Starwalker‚ auf dem Label Prototyp Recording, eine Songsammlung, die einerseits verschiedene Elemente aus den Diskografien der beiden Musiker verspricht, andererseits musikalisches Neuland betritt. Vorab…

LSD ON CIA – Albumrelease & neues Video zu ‚Assault‘

Vor kurzem noch haben LSD on CIA für zwei Konzerte die Bühne für die Sisters Of Mercy gefegt, nun kommen die Dänen mit dem neuen Album ‚Celestial Bodies‘ um die Ecke. Vorab ist ein Video zum Song ‚Assault‘ zu sehen, das Album erscheint dann am 08.01.2016. Etwas später diesen Monat geht es live weiter, diesmal…

Sonne, Synthetik und Endzeitstimmung: Chrisis Alben des Jahres 2015

2015 war ein Jahr der alten Hasen. So gab es ein Wiederhören mit dem schwedischen Hardcore-Gespann Refused, den britischen Dancefloor-Tüftlern Leftfield, der Hardrock-Institution Motörhead und auch den amerikanischen Crossover-Pionieren Faith No More. Allesamt Alben, die die jungen Wilden nicht zu fürchten brauchen. Doom-Metal, Stoner- und Bluesrock gab es auch dieses Jahr zu Hauf. Folgende Veröffentlichungen hinterließen aber dann doch die nachhaltigsten Eindrücke:

NEVERMEN – Neue Supergroup von Mike Patton und Tunde Adebimpe

Mike Patton (u.a. Faith No More), Tunde Adebimpe (TV On The Radio) und Adam Doseone Drucker (Crook & Flail) sind Nevermen. Da gibt es wohl nicht viel dazu zu sagen, der feuchte Traum der Freunde der exquisiteren Popmusik schlechthin. Und erste Hörproben gibt es auch schon. Schon etwas länger geistert der Song ‚Tough Towns‘ durchs…

BIRTH OF JOY – Neues Album Ende Februar

Birth Of Joy, die niederländischen Psychedelic-Rocker, tourten zuletzt unermüdlich, spielten allein im letzten Jahr 172 Support- und Headlinershows und dürften in den gängigsten Konzertstädten schon so ziemlich jedem Rockfan mal über den Weg gelaufen sein. Mit ‚Get Well‘ erscheint nun am 26.02.2016 das neue, dritte Studioalbum. Das psychedelische Gebräu aus 60er und 70er Blues Rock…

The Dahmers

Demons

Bier trinken, Horrorfilme schauen und Rock’N’Roll spielen: Da hat man doch wahrlich schon von schlechteren Lebensplanungen gehört. The Dahmers sind vier junge Herren mit Vorlieben für etwas aus der Mode gekommene Langhaarfrisuren und Oberlippenbärte. Geschmackssicher benannt nach dem US-Serienmörder Jeffrey Lionel Dahmer, der als The Milwaukee Monster zwischen 1978 und 1991 mindestens 17 Männer und…