Kategorie: Uncategorized

HODJA – Re-Release des Debütalbums, neues Video, Tourdaten

Tiefschwarze amerikanische Musik mit europäischem Esprit. Garage-Blues-Vodoo trifft auf Punkrock, Gospel, Soul und sogar Hiphop. Das sind Hodja. Hodja sind insbesondere live immer wieder eine tolle Erfahrung, nicht zuletzt dank ihres charismatischen Frontmannes Gamiel Stone. Im letzten Sommer veröffentlichten sie ihr drittes Album „The Flood“. Ein vielseitiges, kunterbuntes Album, das zurecht in den Medien gefeiert…

Thank You Scientist

Terraformer

Auch wenn dem Genre gerne eine Stagnation vorgeworfen wird, gibt es im Progressive Rock immer noch viele spannende Ecken auszuloten. Thank You Scientist aus New Jersey haben auf ihren bisherigen beiden Alben launig und spannend Jazz, Prog, Funk, Pop und Rock verschwurbelt, so dass man sehr gespannt sein durfte auf das dritte Werk, welches jetzt…

THE NIGHT CAFÉ: Debut-Album kommt im August

Seit den Beatles, The Wombats und The Lightning Seeds ist bekannt: Liverpool ist ein gutes Pflaster für Bands. Große Fußstapfen für die Newcomer The Night Café, die am 28. August mit ‚0151‘ via AWAL Recordings / Rough Trade ihr Debut-Album vorlegen und bereits mit dem Titel ihre enge Verbindung zur Heimat klarstellen – 0151 ist…

Left Lane Cruiser

Shake And Bake

Das Cover würde eigentlich toll zu einem rotzigen Punkrock-Album passen. Der Bandname weckt Assoziationen an puren Rock’n’Roll mit gepflegter Hardrock-Attitüde. Zusammengekocht oder -gebacken wird da vom Left Lane Cruiser allerdings weder das eine, noch das andere, sondern stylischer Bluesrock. Wobei: Einflüsse von Punk und Rock’n’Roll sind unüberhörbar, und so dürfte „Shake And Bake“ nicht nur…

HOLLIS BROWN teasern neues Album mit weiterem Song

Vor kurzem hat die amerikanische Band Hollis Brown ihr neues Album „Ozone Park“ angekündigt. Zeitloser Blues- und Southernrock, etwas Americana und hin und wieder eine Prise Garagenrock – das sind Hollis Brown. Die Truppe gibt es schon seit 2009. Die New Yorker Band benennt sich nach dem Bob-Dylan-Song ‚The Ballad Of Hollis Brown‘ und spielte…

Saint Vitus

Saint Vitus

Es war 1995 als „Die Healing“ die Wiederauferstehung des Original-Line-ups der ungekrönten Könige des Doom Metals – die auch auf diesen Titel scheißen – zelebrierte. Nach einem Fehlgriff sollte dies der Neuanfang von etwas Großem werden. Er bleib aus. Original-Goldkelchen Scott Reagers verließ Saint Vitus, Wino kam zurück, regelmäßige Toure folgten, ein Album ließ 17…

GOV’T MULE melden sich mit umfangreichem Live-Paket zurück

Sie feiern dieses Jahr ihr 25-jähriges Bandjubiläum und möchten ihren Fans darum etwas ganz Besonderes bieten. Darum gibt es am 28. Juni ein umfangreiches Live-Paket der amerikanischen Band Gov’t Mule. „Bring On The Music – Live At The Capitol Theatre“ ist der Titel des Albums, das sich in die Reihe von zehn Studio-Releases und einer…

NIGHT OF THE PROG FESTIVAL – Das Prog-Event 2019

Wie jedes Jahr im Juli, steigt auch 2019 an der sagenumwobenen Loreley am Mittelrhein wieder DAS Event für alle Freunde der progressiven, anspruchsvollen Rockmusik.  Vom 19. bis 21. Juli 2019 heißt es wieder „Night Of The Prog Festival“. Zum nunmehr vierzehnten Mal findet das international besuchte Festival, das mittlerweile nicht nur europaweit zu den bekanntesten…

Possessed

Revelations Of Oblivion

39 Jahre nach dem Genre-definierenden Album „Seven Churches“ stoßen Possessed die Tore zur Hölle auf. Endlich hat das einzige Gründungsmitglied Jeff Becerra den Mumm aufgebracht, nicht nur Live das Vermächtnis einer der wichtigsten Bands im Heavy Metal weiterzuführen. Die Demoversion von ,Abandoned‘, die im Zuge der Decibel-Flexi-Series veröffentlicht wurde, hatte schon mächtig Appetit auf die…