Despite Exile

Disperse

  • Artist: Despite Exile
  • Album: Disperse
  • Label: Lifeforce Records
  • Release: 2015-11-27
  • Medium:
  • Bewertung:3+

Despite Exile aus Udine in Italien sind die neuste Band auf dem deutschen Indie-Metal-Label Lifeforce, das sich gerne aufgeschlossen für neue Ideen in der Szene zeigt. Die fünf Italiener haben bereits eine EP und ein selbstveröffentlichtes Album am Gürtel, das Lifeforce-Debüt „Disperse“ ist eine weitere EP mit rund 23 Minuten Spieldauer. Stilistisch zeigen sich Despite Exile im Schnittbereich zwischen technischem Deathmetal und (Metal)core, die Rhythmen sind komplex und der Gesang äußerst vielseitig und glichzeitig stark vom Hardcore geprägt. Energiegeladen ist die explosive Mischung allemal und ein sehr solider Tipp für jene, die ihren Metalcore gerne ein wenig abwechslungsreicher haben. Im Genre ist ja sonst immer seltener Kreativität gefragt und vieles klingt doch immer austauschbarer. Das ist bei den Italienern nicht der Fall, mit stimmungsvoll atmosphärischen Zwischenspielen lockern die Herren ihren Sound zusätzlich auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.