SEBASTIAN MADSEN – Auf eigenen Beinen unterwegs (UPDATE: Weitere Single und Konzerte)

Die Indie-Rocker von Madsen sind seit beinahe zwei Jahrzehnten sehr erfolgreich unterwegs. Der mittlere der drei Band-Brüder und Lead-Sänger Sebastian hat sich nun aber aufgemacht, es einmal auf eigenen Beinen zu versuchen und ein Solo-Album aufgenommen. Auf diesem beschreitet er völlig neue musikalische Wege. Ganz weit weg von den mitunter eher rudimentären Sounds der Stammband, gibt sich Herr Madsen auf der ersten Single „Sei nur du selbst“ souligen Klängen, mit reichlich Bläser-Unterstützung hin. Unterstützt wird er dabei vom Kollegen Drangsal.

Ganz ohne familiäre Begleitung geht es dann aber doch nicht: Der große Bruder Johannes saß als Produzent an den Reglern und Freundin Lisa Who hat beim Video (gemeinsam mit Dennis Dirksen) Regie geführt.

Das  Album „Ein bisschen Seele“ erscheint am 30.09.2022. Wir empfehlen den Kauf im Shop von Sebastian, dort gibt es das gute Stück signiert, alternativ kann es hier vorbestellt werden.

 

UPDATE 27.09.2022

Wenige Tage vorm Release gibt es eine weitere Single-Ankündigung: „Ich löse mich auf“ feat. Eva Briegel von JULI gibt es am kommenden Freitag (30.10.2022) gemeinsam mit dem Longplayer als Video.
Außerdem hat Sebastian einige Konzerte angekündigt:

30.09. Hamburg, Saturn Mönckebergstaße (17 Uhr)
01.10. Bremen, Hot Shots (14 Uhr)
05.10. Berlin, Dodo Beach Schöneberg (18 Uhr)

07.12. Berlin, Metropol (Full Band)

 

UPDATE 02.09.2022

Mit „Ein bisschen Seele“ kündigt Herr Madsen den Titeltrack als weitere Single an.

 

 

 

Bandhomepage (Madsen)

Sebastian Madsen bei Facebook

Sebastian Madsen bei Instagram

 

Fotocredit: Anná Rieke

Wollo

Altenpfleger mit didaktischer Weiterbildung. Hört Rockmusik aus verschiedenen Genres und bis zu einem gewissen Härtegrad aus allen Jahrzehnten, hin und wieder auch eher ruhigere Singer/Songwriter. Geht oft auf Konzerte, aber leider nur noch selten auf Festivals. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.