RAMMSTEIN – Kündigen neues Album „Zeit“ mit opulentem Video an

Für all jene, die frustriert darüber waren, daß ihre Helden Rammstein wegen der Pandemie ihre Tour absagen mussten, gibt es tröstliche Nachrichten. Die Band hat die freigewordene Zeit während der Pandemie genutzt, um an einem neuen Album zu arbeiten, dies hatte die Band bereits vor rund einem Jahr angekündigt.

Nun ist die Katze aber ganz aus dem Sack: Das neue Album trägt wie auch die vorab als Video veröffentlichte Single den Titel „Zeit“ und wird am 29. April bei Universal Music erscheinen.
Das Video zur nachdenklichen Ballade zeigt in spektakulären Bildern und Effekten die Band in verschiedenen Szenarien zu unterschiedlichen Zeiten. Explizite Bilder sind natürlich ebenfalls zu sehen – man hat ja schließlich einen Ruf zu verlieren.

Bandhomepage

Rammstein bei Facebook

Rammstein bei Youtube

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.