BartekJC

- aus Hannover - studiere auf Lehramt Musik und Erdkunde - bei Whiskey-Soda seit 2013 - Rubrik: Indie, Pop, Folk, Rock - Lieblingsmusiker 1950-2000: The Beatles, David Bowie, INXS, Die Ärzte, Queen, U2, Stevie Wonder, Elvis Presley, Michael Jackson, Jefferson Airplane, Nico & The Velvet Underground, Beach Boys, Sting 2000-heute: Bon Iver, The 1975, alt-J, Arcade Fire, Mumford And Sons, Florence + The Machine, KAKKMADDAFAKKA, Gorillaz, Ben Howard, AnnenMayKantereit, Imagine Dragons, Ed Sheeran - Festivals: Hurricane seit 2012

The 1975

A Brief Inquiry Into Online Relationships

„The UK’s most exciting band“ Diesen Titel tragen The 1975 seit einigen Monaten, geht es nach dem Q-Magazin. Was steckt dahinter? Wieso sollen andere britische Gruppen wie Bastille oder Mumford And Sons weniger exciting sein? Und was meinen die überhaupt mit diesem Adjektiv? exciting = erstaunlich, interessant Selten wurden so ernste Themen angesprochen wie diesmal.…

THE 1975 mit neuem Album im November

„A Brief Inquiry Into Online Relationships“ – diesen Titel trägt das neue Album von The 1975, welches am 30. November rauskommen wird. Die Briten präsentieren darauf 15 Tracks, welche in den Angelic Studios (Oxford, UK) und Conway Sound (Los Angeles) aufgenommen wurden. Zu der Idee hinter der Platte äußert sich Frontmann Matthew Healy: „Our first…

ANNENMAYKANTEREIT – zweites Album kommt im Dezember

Nach zwei Jahren ist es wieder soweit: AnnenMayKantereit kündigen das zweite Album „Schlagschatten“ an, welches am 7. Dezember erscheint. Für einen Vorgeschmack sorgt das Kölner Quartett mit ihren jüngst veröffentlichen Singles Marie und Ich geh heut nicht mehr tanzen, welche ihr euch hier anschauen und -hören könnt:   Mit dem ersten Streich „Alles Nix Konkretes“…

AWOLNATION – neues Album ‚Here Come The Runts‘

Es ist sein dritter Streich: AWOLNATION hat sein neustes Album ‚Here Come The Runts‘ auf den Markt gebracht. Aaron Bruno, der sich hinter dem Bandnamen seines Soloprojektes versteckt, gelang mit ‚Sail‘ ein weltweiter Hit. Nun legt er mit 14 neuen Songs nach und sagt selber: ‚When all else is taken away, as long as your…

THE WOMBATS mit neuer Single und Album

The Wombats haben eine neue Single am Start: ‚Black Flamingo‘ heißt ihre neuste Auskopplung aus dem vierten Album ‚Beautiful People Will Ruin Your Life‘, das brandaktuell erhältlich ist. Das Liverpooler Trio feierte mit Songs wie ‚Let’s Dance To Joy Division‘ und ‚Moving To New York‘ ihren Durchbruch. Bis heute wurden ihre Songs über 200 Millionen…

Dhani Harrison

INPARALLEL

Für manche ist der Herbst ein buntes Blättermeer oder der Geruch von nassem Laub auf dem Boden. Doch er kann auch anders. Die Dunkelheit bricht ein, wo man eben noch draußen in Bermudas beim gemütlichen Grillen seinen Feierabend ausklingen ließ. Gerade der Oktober ist immer derjenige Monat, in dem man erschrocken erkennt, wie schnell die…

Arcade Fire

Everything Now

Der Name ist Programm. ‚Everything now‘ hat tatsächlich alles. Und gerade das bekommt dem Album nicht bloß gut. Arcade Fire haben schon echt wahnsinnig gute Alben rausgebracht. Denken wir an ‚Funeral‘ zurück. Eine Folk-Naturgewalt, welche selbst David Bowie zum Fan werden ließ – und das war erst der Anfang. Dann kamen ‚Neon Bible‘ und ‚The…

ARCADE FIRE – Neues Album kommt morgen raus

Nur noch ein paar Stunden müssen sich die Fans gedulden, dann können sie es sich auch holen: das neue Arcade Fire Album ‚Everything Now‘. Nach dem Grammy-gekrönten ‚The Suburbs‘ und dem von Kritikern gelobten ‚Reflektor‘ kommt nun die mit Spannung erwartete fünfte Platte der Kanadier auf den Markt. Zu den Produzenten Thomas Bangalter und Steve…

LINKIN PARK Sänger Chester Bennington ist tot

Die Welt trauert um einen großen Rock-Musiker: Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist tot. Er wurde am Donnerstag leblos in seinem Haus in Los Angeles gefunden. Die Gerichtsmediziner bestätigten nun, dass es sich bei der Todesursache um Suizid handle. Bennington hinterlässt sechs Kinder und war verheiratet. Bandkollege Mike Shinoda schrieb auf Twitter, er sei…

Vérité

Somewhere In Between

Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit. Oder auch Wirklichkeit. So lautet die französische Übersetzung für Kelsey Byrnes musikalischen Alias Vérité. Wahr ist zum Beispiel, dass Vérité eine aus New York stammende, studierte Musikerin mit Schwerpunkt Komposition ist. Wahr ist auch, dass sie zweifellos eine schöne Stimme hat und technisch fit ihre melodischen Passagen singt…