ARCADE FIRE – Neues Album kommt morgen raus

Nur noch ein paar Stunden müssen sich die Fans gedulden, dann können sie es sich auch holen: das neue Arcade Fire Album ‚Everything Now‘. Nach dem Grammy-gekrönten ‚The Suburbs‘ und dem von Kritikern gelobten ‚Reflektor‘ kommt nun die mit Spannung erwartete fünfte Platte der Kanadier auf den Markt. Zu den Produzenten Thomas Bangalter und Steve Mackey gesellte sich auch die Band selbst ans Mischpult.
Das Album erscheint als CD, Kassette, Vinyl und digital. Eine Besonderheit bei der Vinyl-Ausgabe ist, dass sie in 20 verschiedenen Artwork-Varianten, bei denen der Titel ‚Everything Now‘ in 20 unterschiedlichen Sprachen zu sehen sein wird, erscheint.

Wer einem Einblick ins Album nicht widerstehen kann, möge bitte dem unteren Link zu ihrer ersten, gleichnamigen Single ‚Everything Now‘ folgen:

BartekJC

- aus Hannover - studiere auf Lehramt Musik und Erdkunde - bei Whiskey-Soda seit 2013 - Rubrik: Indie, Pop, Folk, Rock - Lieblingsmusiker 1950-2000: The Beatles, David Bowie, INXS, Die Ärzte, Queen, U2, Stevie Wonder, Elvis Presley, Michael Jackson, Jefferson Airplane, Nico & The Velvet Underground, Beach Boys, Sting 2000-heute: Bon Iver, The 1975, alt-J, Arcade Fire, Mumford And Sons, Florence + The Machine, KAKKMADDAFAKKA, Gorillaz, Ben Howard, AnnenMayKantereit, Imagine Dragons, Ed Sheeran - Festivals: Hurricane seit 2012 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.