KISS – Weiteres offizielles Bootleg erscheint

Die Maskenmänner von KISS sind ja bekanntlich seit mehreren Jahren auf weltumfassender Abschiedstournee. Um den Fans den Rücktritt von der Bühne schon jetzt zu erleichtern, gibt es in unregelmäßigen Abständen Mitschnitte aus ihrer langjährigen Geschichte. Nachdem zuletzt eher Shows aus der zweiten Halbzeit der Karriere auf dem Plan standen, gibt es nun mit „Off The Soundboard – Live In Des Moines 1977“ eine Aufnahme aus der absoluten Frühphase der Truppe. Eine Zeit, als Hits wie „Rock And Roll All Nite“, „Detroit Rock City“ oder „Beth“ erst wenige Jahre auf dem Buckel hatten und die Herren noch in der Original-Besetzung, bestehend aus Paul Stanley, Gene Simmons, Ace Frehley und Peter Criss, unterwegs waren.

„Off The Soundboard – Live In Des Moines 1977“ erscheint in verschiedenen Formaten am 09.09.2022.

Bandhomepage

KISS bei Facebook

KISS bei Instagram

 

Fotocredit: off. Pressematerial Universal-Music

 

Wollo

Altenpfleger mit didaktischer Weiterbildung. Hört Rockmusik aus verschiedenen Genres und bis zu einem gewissen Härtegrad aus allen Jahrzehnten, hin und wieder auch eher ruhigere Singer/Songwriter. Geht oft auf Konzerte, aber leider nur noch selten auf Festivals. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.