GO GO BERLIN – Alternativ-Rocker mit Single und EP

Unter dem Titel „Lyfe“ werden Go Go Berlin am 13.11.2020 eine neue EP herausbringen. Den ersten Track daraus haben die dänischen Alternative-Rocker mit „I Never Meant To“ nun herausgebracht. Das dazugehörige Video ist von der Corona-Pandemie beeinflusst. Während es derzeit viele Livestreams gibt, wollte die Band ganz bewusst ein hochklassiges und aufwendiges Performance-Video produzieren.

Mit der EP „Lyfe“ soll für die Band ein neue Schaffensperiode beginnnen. Sie betonen, dass sie nicht länger warten konnten, die Lieder zu veröffentlichen. Was dies jedoch konkret bedeutet, lässt das Quartett bisher offen.

Tracklist von „Lyfe“:

1. I Never Meant To
2. Changes (U Want It)
3. Welcome To The Hills
4. Nervous
5. Struggle Is Real

Bandhomepage
Go Go Berlin bei Facebook
Go Go Berlin bei Instagram
Foto: Asbjørn Christensen

Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.