YOSSI SASSI – Video vom neuen Album des Orient-Rockers

Yossi Sassi, der ehemalige Gitarrist der Oriental-Metaller Orphaned Land, hat am 25. Mai sein drittes Soloalbum „Roots and Roads“ veröffentlicht. Mit seiner Band verschmelzt der gute Mann Rock und Orient in einer perfekten, frischen Art und Weise wie schon beim Vorgänger „Desert Butterflies“. Seht euch das brandneue, stimmungsvolle Video zu ‚Palm Dance‘ an, inklusive eines Gastauftrittes von Ex-Guns-n-Roses-Klampfer Ron Bumblefoot Thal. Das Album ist neben Amazon (nur digital) auch über Bandcamp oder den „deutschen Vertrieb Just for Kicks“ erhältlich.

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.