THE WINERY DOGS – Neues Album im Oktober

Dass ein neues Album in Arbeit war, ist schon länger bekannt. Nun haben The Winery Dogs die Veröffentlichung von „Hot Streak“ für den 2. Oktober angekündigt. „Hot Streak“ (engl. die Glückssträhne) soll bei dem Trio Programm sein, heißt es. „Denn die Glückssträhne von Richie Kotzen (Sänger/ Gitarrist), Mike Portnoy (Schlagzeug) und Billy Sheehan (Bass) geht diesen Herbst weiter. Ihr zweites, selbstproduziertes Album „Hot Streak“ wird am 2. Oktober über earMusic, in Zusammenarbeit mit Loud & Proud Records, weltweit veröffentlicht.“

„Ich habe das Gefühl, dass wir mit der Band auf ein neues Level gestiegen sind“, erklärt Richie Kotzen. „Die Kompositionen sind viel stärker als auf dem letzten Album. Ich fühle mich textlich und musikalisch viel mehr mit dem neuen Album verbunden. Wir haben den musikalischen Spielraum der Band erkannt, ausgebaut und uns weiterentwickelt.“

Mike Portnoy fährt fort: „Unsere Zusammenarbeit auf diesem Album war viel intensiver als auf dem ersten. Es gab diesmal einfach diese natürliche Chemie. Nur wir drei, sehr nah, sehr gut, sehr musikalisch und sehr persönlich. Die Aufgabe dieser Band ist es, eingängige Songs zu schreiben und nicht das musikalische Können in den Vordergrund zu stellen.“

„Ich bin froh, dass wir nicht auf Nummer sicher gehen und automatisch die Songs einspielen, die sofort dem ersten Album zugeordnet werden können“, fügt Billy Sheehan abschließend hinzu. „Wir haben den Mut dazu aufgebracht, auch Songs zu produzieren die aus der Reihe fallen, außergewöhnlich sind. Das muss man auch tun, sonst wächst man nicht.“

Das erste, selbstbetitelte Album der Winery Dogs liegt bereits zwei Jahre zurück. Es erschien im Juli 2013 und stieg in den Billboard „Top Alternative Albums“ der USA auf Platz 3, in den „Top Independent Albums“ auf #4 und in den „Top Rock Albums“ auf #5. In den „Top 200 Albums“ landete es auf der #27.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.