THE DAMNED – Bela Lugosi mit neuem Live-Album ausgegraben

Theatralik und Eigenwilligkeit sind fester Bestandteil im 46 Jahre langen Leben der britischen Punk-Legende The Damned. Diese feierten sie 2019 im Londoner Palladium mit ganz großem Besteck. Die aufwendige Horror-Punk-Show in Zusammenarbeit mit dem Hammer House of Horror und der Besetzung des Circus of Horror gibt jetzt in Ton und Bild, betitelt „A Night Of A Thousand Vampires“ (earMUSIC). David Vanian, Captain Sensible und Co. zelebrieren in über 90 Minuten Draculas Wiederauferstehung mit 17 Gothic Punk-Klassikern aus ihrer Bandhistorie inklusive ,Wait For the Blackout‘, ,I Just Can’t Be Happy Today‘ oder dem legendären Cover von ,Eloise‘. Diesen Leckerbissen wird es auf sämtlichen physischen und digitalen Formaten ab dem 28. Oktober pünktlich zu Halloween zu ergattern geben. Einen Vorgeschmack findet ihr auf ,Plan 9 Channel 7‘.

Tracklist „A Night Of A Thousand Vampires“
01. Beaty Of The Beast
02. Wait For The Blackout
03. Plan 9 Channel 7
04. Standing On The Edge Of Tomorrow
05. Grimly Fiendish
06. Dr Jekyll And Mr Hyde
07. Absinthe
08. Under The Floor Again
09. I Just Can’t Be Happy Today
10. 13th Floor Vendetta
11. Eloise
12. People Are Strange
13. Curtain Call
14. Tightrope Walk
15. The Dog
16. Neat Neat Neat – Bela Lugosi’s Dead
17. Black Is The Night

Homepage von The Damned

The Damned bei Facebook

Fotos: Dod Morrison

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.