TEENAGE BOTTLEROCKET – Neues Album und Europatour im April

Bereits am 03.04.2015 erscheint das nunmehr sechste Studioalbum der Pop-Punkrocker Teenage Bottlerocket. Es hört auf den Namen ‚Tales From Wyoming‘ und wird nicht wie bisher auf Fat Wreck, sondern auf Rise Records veröffentlicht. Wer unter Punkrock auch Spaß versteht und sich gerne von euphorischen Melodien durch den Tag tragen lässt, kann sich mit der neuen Single ‚Haunted House‘ schon einmal auf den baldigen Release einstimmen lassen.

Teenage Bottlerocket live erleben könnt ihr an folgenden Terminen:

24.04. DE – Lindau – Club Vaudeville
25.04. CH – Zürich – Loudfest
29.04. NL – Utrecht – Ekko
30.04. DE – Münster – Uncle M Fest
01.05. DE – Düsseldorf – Tube
02.05. BE – Meerhout – Groezrock
03.05. NL – Drachten – Iduna*
04.05. DE – Hannover – Lux*
06.05. DE – Hamburg – Martkhalle (Pirate Satellite Fest)
07.05. DE – Berlin – Astra (Pirate Satellite Fest)
08.05. DE – Wiesbaden – Schlachthof (Pirate Satellite Fest)
09.05. DE – Stuttgart – LKA Langhorn (Pirate Satellite Fest)
10.05. DE – München – Backstage ( Pirate Satellite Fest)
*mit Masked Intruder


Teenage Bottlerocket – Haunted House on MUZU.TV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.