SYNJE NORLAND – Video und neues Album der Songwriterin

Die nordfriesische Sängerin und Songwriterin Synje Norland, die jetzt abwechseln in Hamburg und Kanada lebt, dürfte dem einen oder anderen durch die Telenovela „Rote Rosen“ ein Begriff sein, in deren Soundtrack einige ihrer Titel verwendet wurden. Weiterhin steuerte die Musikerin einen Song zur Kinokomödie „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug“ bei.

Nach der Veröffentlichung von zwei Alben und einer selbst organisierte Tour war sie 2013 und 2014 gemeinsam mit der Band Santiano unterwegs. Jetzt wurde es Zeit für einen neuen Longplayer.

„Who Says I Can’t?“ steht ab dem 21. Oktober beim Plattenhändler eures Vertrauens. Vorab gibt es hier schon einmal das Video zum Titeltrack:

Pressefoto: Jana Legler

Michael

Michael kam über die Konzertfotografie zu Whiskey-Soda und verbindet das Bildermachen gerne mit Konzertberichten und CD-Rezensionen. Als Chefredakteur für den Bereich Bluesrock mag er aber auch viele aus dem Blues entsprungene Genres wie diverse Metal-Spielarten. Daneben landen gerne Progressive- und Classic Rock und Americana auf seinem Drehteller, bevorzugt auf klassischem Vinyl. Wenn dann noch Zeit bleibt, findet ihr Michael bevorzugt im (Heim)Kino oder natürlich irgendwo da draußen zum Fotografieren. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.