SEPULTURA – Wöchentliche „SepulQuarta“-Sessions

Sepultura laden fortan jeden Mittwoch zu den sogenannten „SepulQuarta“-Sessions ein. In diesen geben sie Einblicke in die Bandgeschichte, beantworten Fragen und performen einige Songs live. Anzusehen sind die Sessions immer um 21 Uhr CET unter folgendem Link: https://www.sepultura.com.br/sepulquarta

Gitarrist Andreas Kisser sagt über die Sessions:

„SepulQuarta ist aus der Notwendigkeit heraus geboren, uns selbst in einer neuen und anderen Art und Weise als bisher auszudrücken, da wir es alle mit einer neuen Situation zu tun haben. Diese Idee wurde dabei vom Konzept unseres letzten Albums ‚Quadra‘ beeinflusst, welches sich mit Geometrie, Numerologie und Nummern veschäftigt. Das Event findet am Mittwoch, dem vierten Tag der Woche statt.“

Bandhomepage
Sepultura bei Facebook

Dominik

Groß geworden mit Punkrock und Power-Metal, weiterentwickelt mit Alternative und Thrash-Metal, erwachsen geworden mit ein bisschen Progressive-Metal. Und dennoch bleiben die All-Time-Favorites klassisch: Bad Religion, Die Toten Hosen, Machine Head, Iron Maiden, Blind Guardian, Faith No More.... und aus unerfindlichen Gründen mit einer heimlichen Zuneigung zu J.B.O. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.