Ieku

Rockharz 2016 – ein Urlaubstipp für Last-Minute-Buchende

Jeden Sommer geht sie wieder los, die Festivalsaison – Und längst ist die Zeit des überschaubaren Angebots auf deutschen Ackern vorbei. Jenseits der zu gigantomanischer Größe herangewachsenen Megafestivals, hat sich noch ein weiteres Event etabliert: Nördlich des Harzes gelegen ist das Rockharz-Festival nicht so populär wie vielleicht das Wacken Open Air, aber mit 12.000 Besuchern…

PAPA ROACH und FIVE FINGER DEATH PUNCH erhalten LEA

Ende 2015 gastierten Five Finger Death Punch und Papa Roach mit ihrer Co-Headliner Tour in Deutschland. Die sechs Shows in Hannover, Leipzig, Stuttgart, Frankfurt, München und Leipzig zogen nicht nur mehr als 30.000 begeisterte Fans an, sondern wurde nun auch verdienterweise mit dem Live Entertainment Award (LEA) für die beste Hallen-Tournee des Jahres 2015 ausgezeichnet.…

BEHEMOTH veröffentlichen Musikvideo zu ‚Ben Sahar‘

Mit ‚Ben Sahar‘ veröffentlichen Behemoth ihr viertes Musikvideo vom Album ‚The Satanist‘. Das Video wurde von Sturla Viðar, Dariusz Szermanowicz, Adam ‚Nergal‘ Darski produziert, die Kameraführung übernahm Ólafur Kiljan. Im Oktober werden Behemoth den zweiten Teil ihrer Blasphemia over Europe Tour spielen, angefangen am 20. Oktober in Köln: 20.10.2016 Köln – Essigfabrik 21.10.2016 Esch-Alzette –…

Decapitated – Die dicken Bretter heißen Bohlen

Wenn dicke Bretter dick genug sind, werden sie Dielen oder Bohlen genannt. Ein stabiles Holzprodukt, durch das so manches Mietshaus erst bewohnbar wird und das Material, mit dem Decapitated am vergangenen Dienstag das Berliner Musik und Frieden auslegten. Unterstützt wurden sie dabei von der UK-Metalcore-Band Heart Of A Coward – und wie das ganze aussah, siehst du in unserer Facebook-Galerie!

Textures

Phenotype

Texturen erstrahlen im Gegenlicht. Sind es Pflanzen, die, durchleuchtet von der Sonne, gegen die sie auf dem Albumcover gehalten, in verschiedenen Farben durchleuchtet werden? Das Bild auf dem neuen Album Phenotype der niederländischen Textures hat etwas surreales, ja, frühlingshaftes und passt damit super in die Zeit seiner Veröffentlichung. Ähnlich durchleuchtet klingen auch die Refrain-Passagen vieler…

Lost Society

Braindead

In einigen Gegenden dieser Erde scheint es möglich zu sein, beim Buddeln im Sandkasten des Öfteren mal eine Schippe Pantera zu verschlucken. Anders ist das neue Album „Braindead“ der finnischen Band Lost Society kaum erklärbar. Die blutjunge Band aus Jyväskylä stellt mit ihrem dritten Langspieler eine wahrlich interessante Symbiose aus modernem Metalcore und dem vor,…

LODY KONG – Neues Album und Musikvideo

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm – das gilt auch für Zyon und Igor Cavalera, die Söhne von Sepultura– und Soulfly-Gründer Max Cavalera. Schon 2012 hatte deren Band Lody Kong ihre EP ‚No Rules‘ veröffentlicht. Einem breiten Publikum wurden Lody Kong als Max Cavaleras Special Guests während dessen ‚Maximum Cavalera Tour‘ 2013 und bei…

DECAPITATED – Europatour im Frühling

Die polnische Technical Death Metal-Band Decapitated wird im Frühling auf große Tour gehen. Dabei wird die Band erneut ihr aktuelles Album ‚Blood Mantra‘, das 2014 via Nuclear Blast Records veröffentlicht wurde, präsentieren. Unterstützt werden sie dabei von den Metallern Heart Of A Coward. Alle Termine im deutschsprachigen Raum findet Ihr hier: 29.03. Berlin – Musik…

BARONESS präsentieren neues Album auf Tour

Baroness sind zurück. Das vierte Studio-Album, ganz in der Farbtradition „Purple“ genannt und von Dave Fridman produziert, ist soeben erschienen. Drei Jahre nach ihrem schweren Busunfall kehren die Rocker mit neuem Material wieder zurück in die Clubs der Republik und präsentieren auf der Tour das zehn Lieder umfassende und bislang vielleicht emotionalste und musikalisch komplexeste…

Witchcraft

Nucleus

Für die Sludge/Stoner-Schiene legen Witchcraft recht innovatives Riffing auf ihrem neuen Album ‚Nucleus‘ vor. Die seit der Jahrtausendwende zusammen musizierenden Schweden zeigen mit ihrem fünften Studioalbum, dass die Vorliebe zu Orange-Topteilen und dreckigem Sound eine Daseinsberechtigung hat, auch nachdem der individuelle Mainstream mit stundenlangen Jam-Sessions in jedem heruntergekommenen Club mitteleuropäischer Metropolen dem Zauber den Garaus…