PARKWAY DRIVE – Band-Dokumentation Ende Januar im Kino

Dokumentationen über ihre Geschichte und ihr Tourleben sind bei Metal-Bands keine Seltenheit. Daß diese allerdings im Kino zu sehen sind, kommt in der Regel nur bei den großen Gruppen wie Metallica vor.

Doch nun hat Parkway Drive, die australischen Metalcore-Truppe, genau das vor. „Viva The Underdogs“ gewährt einen tiefen persönlichen Einblick in über 15 Jahre Bandgeschichte. Zu sehen gibt es exklusives „Behind the Scenes“-Material, u.a. Aufnahmen vom Tourleben und Auftritten auf den weltweit größten Festivals, diverse Interviews mit Wegbegleitern der Band und vieles mehr. Eine stimmungsvollen Einblick gibt der Trailer unten.

Am 22.01.2020 läuft die Doku in den unten stehenden Kinos, Tickets im Vorverkauf kann man hier erwerben.

Augsburg, CineStar
Berlin, UCI Eastgate
Berlin, UCI LUXE Mercedes Platz
Berlin, CinemaxX Potsdamer Platz
Berlin, CineStar – Cubix
Berlin, Kino Kulturbrauerei
Berlin, CineStar Tegel
Berlin, CineStar – Treptow
Bielefeld, CineStar
Bochum, UCI Ruhr Park
Bremen, Cinestar – Der Kristallpalast
Bremen, CinemaxX Bremen
Chemnitz, CineStar Roter Turm
Dortmund, CineStar
Dresden, UCI Elbe Park
Duisburg, UCI Duisburg
Düsseldorf, UCI – Düsseldorf
Düsseldorf, CineStar
Erfurt, CineStar
Erlangen, CineStar
Essen, CinemaxX Essen
Frankfurt, CineStar Metropolis
Freiburg, CinemaxX Freiburg
Fulda, CineStar
Hamburg, UCI Mundsburg
Hamburg, CinemaxX Dammtor
Hamm, CinemaxX Hamm
Hannover, CinemaxX Raschplatz
Hürth, UCI Hürth Park
Ingolstadt, CineStar Westpark
Jena, CineStar
Karlsruhe, Filmpalast am ZKM
Kassel, CineStar
Kiel, CinemaxX Kiel
Köln, Cinedom
Krefeld, CinemaxX Krefeld
Leipzig, CineStar
Lübeck, Filmpalast Stadthalle
Ludwigshafen, Village Cinemas
Magdeburg, CineStar – Der Filmpalast
Mainz, CineStar
München, CinemaxX München
München, Mathäser
Nürnberg, Cinecitta
Oberhausen, Cinestar Filmpalast Oberhausen
Rostock, CineStar Filmpalast
Saarbrücken, CineStar
Siegen, CineStar
Stuttgart, CinemaxX Stuttgart Liederhalle
Villingen-Schwenningen, CineStar
Wildau, CineStar
Wuppertal, CinemaxX Wuppertal
Graz (AT), CINEPLEXX Graz
Hohenems (AT), CINEPLEXX Hohenems
Innsbruck (AT), CINEPLEXX Innsbruck
Linz (AT), CINEPLEXX Linz
Pasching (AT), Hollywood Megaplex PlusCity
Wals/Himmelreich (Salzburg, AT), CINEPLEXX Salzburg Airport
Wien (AT), CINEPLEXX Donauplex
Wien (AT), Hollywood Megaplex Gasometer
Wiener Neudorf (AT), SCS Kinowelt
Wiener Neustadt (AT), CINEPLEXX Wiener Neustadt

Im April folgt die große „Viva The Underdogs – European Revolution“ Headline Arena-Tour. Support: HATEBREED, STICK TO YOUR GUNS & VENOM PRISON

01.04.2020: Hamburg, Sporthalle
02.04.2020: Leipzig, Arena
03.04.2020: München, Olympiahalle
07.04.2020: Wien (AT), Stadthalle
09.04.2020: Frankfurt, Festhalle
11.04.2020: Dortmund, Westfalenhalle

Parkway Drive Webseite
Parkway Drive bei Facebook
Parkway Drive bei Instagram
Parkway Drive bei Youtube
Epitaph Records (Label)

DanielF

Harte Schale, weicher Kern. Chefredakteur und -metalhead in Personalunion und im "Nebenberuf" Sozialarbeiter, geht Daniels Geschmack von chilligem Americana (Cracker) bis zu kauzigem Indie-Rock (Eels), von klassischem Thrash (Metallica, Megadeth) bis modernem Death Metal (Deserted Fear), von opulent-schrägem Prog-Rock (Opeth, Gojira, Pervy Perkin) bis zu heftigstem Brutal Death Metal (Defeated Sanity, Wormed), von Bluesrock (Gary Moore, Anthony Gomes) bis Classic Rock (Alice Cooper, Queen) - um nur einen Teil zu nennen. Zudem hat er seit den frühen Neunziger Jahren ein leidenschafliches Faible für christliche Rockmusik in genau dieser stilistischen Bandbreite. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.